Gastbeitrag, Rezepte

Easy Christmas Cookies

5. Dezember 2016

Gastbeitrag von Familienkarussell

 

Mein erster Gastbeitrag und ich muss gestehen ich bin etwas aufgeregt! Ich freu mich einfach unglaublich hier auf MiMi Erdbeer, was veröffentlichen zu dürfen. Damit Ihr lieben Leser hier auch wisst wer ich eigentlich bin und wo ich blogge, stelle ich mich auch mal kurz vor!

Mein Name ist Irina und ich blogge bereits seit 2011. Im März 2016 habe ich beschlossen mit Familienkarussell einen kompletten Neustart zu wagen. Familienkarussell ist für mich ein kleines Tagebuch dass die Dinge, Tage, Gelegenheiten und Kleinigkeiten zeigen die mir Freude im Leben bereiten und mein kleines Herz berühren. Es kann gar nicht genug solcher Momente geben. Das Leben ist toll und ich möchte ein kleines Stück aus meinem mit euch teilen. Heute teile ich hier ein kleines aber feines Rezept für sehr einfach und schnelle Christmas Cookies. Wer kann da schon nein sagen?!

keks002

 

1 Ei | 175g braunen Rohrzucker | 1 Päckchen Vanillezucker | 1/2 TL Salz | 110g Margarine  | 145g Mehl | 1 TL Backpulver | 30g Kakao | 20g Schokotropfen | bunte Streusel | 100g weiße Schokolade

 

keks001

 

Ei, Rohrzucker, Vanillezucker und Salz mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse rühren. Margarine unterrühren und das Mehl, Backpulver, Kakao und Schokotropfen hinzugeben und alles zu einem Teig verrühren. Es ergibt einen klebrigen Teig. Nun Teig mit Hilfe eines TL auf einem mit Backpapier belegten Rost verteilen. Bei 180° für ca. 15 Minuten backen. Schokolade schmelzen. Kekse zur Hälfte in Schokolade tunken und mit den Streuseln bestreuen. Kekse für zwei Stunden kalt stellen.

 

keks003

 

Lasst es euch schmecken! Ich wünsche euch allen wundervolle Vorweihnachtstage und natürlich ganz besinnliche Weihnachtsstunden mit euren Liebsten.

weitere Beiträge

keine Kommentare

hinterlasse einen Kommentar

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code