Familienfeiern & Feiertage, Tag in Bildern

Geburtstagswochenende und Sonnenschein.

2. November 2015

Hallo ihr Lieben,

 

heute möchte ich euch mal einen kleinen Einblick in unser Wochenende geben. Das Wetter war einfach wahnsinnig herrlich und so schön. Ein absolut wundervolles Herbstwochenende.

Das Wochenende begann für mich eigentlich schon am Freitag. Da habe ich aber den ganzen Tag mit den Geburtstagsvorbereitungen verbracht. Dazu wird in den kommenden Tagen noch was für euch kommen 😉

Am Samstag feierten wir dann Mias 4. Geburtstag. 4 Jahre ist sie nun schon alt. Kaum zu fassen, wie die Zeit gerannt ist. Aber auch zum Geburtstag werde ich euch noch einen ausführlichen Post dalassen 🙂

 

 IMG_4601

IMG_4610

 Somit werde ich euch von unserem schönen und sonnigen Familiensonntag berichten 😉

Mia war als erste wach und hat in aller Ruhe in ihrem Zimmer gespielt. Als ich auf die Uhr schaute war es 7:22 Uhr .. sie hat uns ein bisschen schlafen lassen 🙂 Das betonte sie auch ein paar mal am Tag immer wieder *lach*

Dann frühstückten wir in aller Ruhe und machten uns fertig für den Tag. Wir wussten nämlich, dass wir den ganzen Tag an der frischen Luft verbringen würden.

Unser 1. Zwischenstop war bei unserer kleinen Donner 🙂 Wir striegelten sie (und Mia kuschelte und knutschte sie ohne Ende) und danach gingen wir beim strahlenden Sonnenschein eine große Runde spazieren/reiten.

 

IMG_4764

 

Danach fuhren wir weiter zu Oma und Opa in den Garten um (mittlerweile zum 3. mal) abzugrillen 🙂 Ja, ihr lest richtig: wir haben gegrillt und es war unheimlich lecker. Am 3. Januar grillen wir im Übrigen an .. *lach* sind ja nur wenige Wochen dazwischen, zum Glück!

 

IMG_4791

 

Und um den ganzen Tag abzurunden sind wir noch eine große Runde spazieren gegangen.

Der Spaziergang begann mit Entenfüttern. Wir wollten uns unten am See hinstellen, dass war aber echt steil. Und ich hatte schon ein bisschen Bammel gleich im See zu landen und stackste also gaaaanz langsam runter. Und mein charmanter Mann musste das natürlich bildlich festhalten *lach* 😀

 

IMG_4800

 

IMG_4801

 

Dann rannte Mia durch ein Blättermeer. Schmiss sie in die Luft, rannte wieder umher und ließ sich immer und immer wieder in die Blätter fallen. Versteckte sich hinter Bäumen und raschelte einfach mit den Blättern. Hach, Leute, ich liebe den Herbst einfach.

 

IMG_4834

 

Zwischendurch ist Mia einmal doller gefallen, sodass ihr das Bein ein wenig wehtat. Daher habe ich sie ein kleines Stück getragen und getröstet. Wir kamen an einer Bank vorbei und weil sie mir doch etwas zu schwer wurde, saßen wir uns kurz hin und kuschelten das „Aua“ weg.

 

IMG_4858

 

Dann kletterte Mia ein bisschen auf einem Baum umher. Das habe ich ja als Kind auch so gerne gemacht. Ihr auch? Ich kann mich sogar noch dran erinnern, dass ich immer auf unserem Hof auf die Bäume geklettert bin und eine Freundin sich damals nicht mehr da runter getraut hat, sodass ich ihren Papa holen musste, der ihr dann half 🙂 

 

IMG_4883

 

Und dann konnte Mia noch auf dem Spielplatz umherklettern. Das ging dann ein paar mal hoch und runter und dann gingen wir nochmal zum Kletterbaum 😉 

 

IMG_4870

 

Danach machten wir uns auf dem Weg zurück in den Garten, wo wir noch kleine Minipfannkuchen naschten und fuhren dann nach Hause. Mia sprang nochmal in die Wanne und wir mampften die Geburtstagsreste zum Abendbrot (Kartoffel- und Nudelsalat mit Würstchen). Und als die kleine Maus eingeschlafen war, habe ich mich an den Kuchen für den Kindergarten gemacht.

Mias Wunsch war ein Smartieskuchen und diesen sollte sie auch bekommen. Sie hat sich heute sehr darüber gefreut. 🙂

 

IMG_4896

 

Ja, und das war auch schon unser Wochenende. Was habt ihr denn schönes gemacht? Hattet ihr auch so ein fantastisches Wetter?

Ich wünsche euch einen schönen Abend und stimme mich schon langsam auf die neue Folge „the walking dead“ ein 😉

Ach ja, falls ihr zwischendrin mehr von uns sehen und lesen wollt, dann folgt uns gerne auf Instagram: mimi__erdbeer.

Eure Mine

weitere Beiträge

2 Kommentare

  • antworten Lena 3. November 2015 um 10:22

    Das Wetter war am Wochenende wirklich traumhaft.
    Mein Bruder hat am Samstag Dachfenster bei uns eingebaut und ich habe dann insgesamt 3 Kiner gehütet. Die haben erst schön im Garten gespielt und dan haben wir ganz viel gebastelt.
    Sonntag morgen sind wir schön spazieren gegangen. Es war wunderschön mit anzusehen, wie sich der Nebel gelöst und die Sonne durch den Wald geschienen hat. Jetzt warten wir auch gerade drauf, dass sich der Nebel löst. Dann geht es raus zum Bilder machen.
    Oh schon 4 Jahre und die Haare sind soooo schön lang. Meine Maus wird in einem halben Jahr 4 aber die Haare wollen einfach nicht wachsen. Ich finde toll, dass deine reitet.
    Viele Grüße
    Lena

    • Mine
      antworten MiMi Erdbeer 8. November 2015 um 21:48

      Hallo Lena,

      ja das Wetter letztes Wochenende (und auch dieses) war wirklich fantastisch. Auch euer Wochenende klingt sehr schön 🙂

      Ja, 4 Jahre alt ist die Maus nun schon 🙂 Und wegen der Haare, die wachsen bei deiner Tochter sicher auch noch ganz flott. Bei Mia ging das dann auch auf einmal Schlag auf Schlag 🙂

      Liebe Grüße,
      Mine

    hinterlasse einen Kommentar

    CAPTCHA
    Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code