Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Kennt ihr diese Tage . . .

20. Juli 2013

. . . an denen man seinem Kind nichts recht machen kann?

 

. . . sie wegen jedem bisschen anfangen zu weinen und zu brüllen, weil sie an diesem Tag sehr empfindlich sind?

 

. . . sie schnell anfangen zu bocken, samt auf den Boden schmeißen, mit Füßen und Händen auf den Boden zu hämmern?

 

. . . egal was ihr sagt und fragt, die Antwort auf alles dann ein trotzendes „nei“ (nein) ist?

 

. . . sie nur Blödsinn im Kopf haben und einen damit in den Wahnsinn treiben?

 

. . . sie bockig ihr Spielzeug durchs Zimmer werfen?

 

. . . sie einfach nicht hören und vielleicht noch frech anfangen zu lachen?

 

. . . eure Nerven absolut genau wegen all dieser Dinge strapaziert sind?

 

. . . das Kind zig mal eine Sache wiederholt die ihr schon zig mal verboten habt . . . und zwar geht das mindestens eine Stunde lang so.

 

. . . das Kind alles Blöde findet, was ihr ihm zu Essen vorstellt?

 

. . . euer Kind permanent lachend vor euch wegrennt und wenn ihr es „gefangen“ habt sofort Alarm schlägt mit schreien und Füße strampeln?

 

. . . keine „Erpressung“ Vorschläge eurerseits vom Kind akzeptiert werden?

 

. . . ihr an diesem Tag einfach auf keinen Nenner kommt?

 

. . . ihr absolut froh seid, wenn das Kind Abends im Bett liegt und schläft.

 

So erging es mir am Freitag. Solche Tage mag ich überhaupt nicht, aber sie gehören dazu. Nur wenn all das zusammen kommt, ja, da kann auch die liebste, fürsorglichste, verknallteste Mama es nicht für sich behalten zu sagen, dass sie froh ist, wenn das kleine Böckchen im Bett liegt!

weitere Beiträge

15 Kommentare

  • antworten Sandra behnke 20. Juli 2013 um 22:14

    Das kenne ich sehr gut

  • antworten Kati 20. Juli 2013 um 22:15

    Oh ja, auch ich kenne solche Tage! Zu Haufen!!! Aber du bist nicht alleine … wir sitzen alle im selben Boot!!! Hast du richtig toll geschrieben, man findet sich selber darin wieder!

  • antworten MamaMia 20. Juli 2013 um 22:16

    Jaaaaaaa – kenne ich!!!
    Danke, danke für Deinen ehrlichen und doch liebevoll ärgerlich geschriebenen Post!
    Meine Mimi hat auch solche Tage und kann alles was Du geschrieben hast mindestens genauso gut. 😉
    Das schlimme ist bei Dir dann immer das ich mich so endlos hilflos fühle.
    Gehört halt dazu zum Mama sein. ^^
    Zum Glück lieben wir unsere Mäuse ja soooo sehr das sogar solche Megazickentage locker drin sind.
    hihi
    GLG, MamaMia

  • antworten Lila Zauberhaft 20. Juli 2013 um 22:48

    Kommt mir absolut bekannt vor!

    Hatten wir erst heute.
    Mit einer Selbstverständlichkeit geht er dann an Alles wo er nicht nicht dran darf/soll und obwohl er das weiß und ich Nein sage, macht er es trotzdem.

  • antworten Elisa Rüdiger 20. Juli 2013 um 22:58

    Besser hättest es nicht beschreiben können 😀
    Manchmal muss ich mir das lachen verkneifen & manchmal auch das weinen…aber solche tage muss es mal geben 😀 ich musste schmunzeln als ich das wort Erpressung durchgestrichen gelesen habe 😀 hahahaa..

    • Mine
      antworten Mimi_Erdbeer 20. Juli 2013 um 23:04

      Ja so geht es mir auch. Ich weiß manchmal auch nicht ob ich lachen oder weinen soll. Und manchmal flippt sie so lustig aus, dass ich mir auch schon das Lachen dann definitiv verkneifen muss 😀 hehe
      Naja, ist doch so… „Wenn du jetzt vom … absteigst, dann bekommst du oben ein Eis“ 😉

  • antworten Kathrin 20. Juli 2013 um 23:03

    Das fasst unseren heutigen Tag ziemlich gut zusammen!
    Die Kleinen sind doch alle gleich 😉

  • antworten Fräulein Schnattchen 20. Juli 2013 um 23:35

    Oh Gott Mine, du sprichst mir wiedermal aus der Seele! Wir kennen diese Tage natürlich auch und mit ist neulich aufgefallen, wie ich ganz automatisch zurück „gebockt“ habe.. Irgendwie sind wir doch alle noch Kinder, nur glauben wir manchmal total reif zu sein. 😀 jedenfalls musste ich dann lachen. Der Apfel fällt eben nicht weit vom Stamm und eigentlich ist es doch auch alles normal..
    Meine Mutter hat mir immer ein Kind gewünscht das „.. Nur annähernd so anstrengend ist wie ich!…“ ;D
    Da müssen also alle Muddis durch.. ;D

    Ich drück dich!

  • antworten kleines naehkaestchen 21. Juli 2013 um 06:56

    oh Mann. ja ja ja das kennen wir im Moment leider sehr gut. vivi ist 6 sie kommt jetzt in die Schule. und zum guten kiga Schluss muss sie noch mal alle grenzen austesten und regeln brechen. LG Steffi

  • antworten Melanie 21. Juli 2013 um 09:29

    ohja so wahr was du schreibst wir haben das im Moment ausschnittsweise jeden Tag im Garten die Beeren sollen nich allein gepflückt werden weil natürlich auch Unreife im Bauch landen aber da kannste mit der Wand reden

  • antworten Bianca Wulff 21. Juli 2013 um 12:10

    Ohhh jaaaa!!!! Hoffe heute ist es besser bei euch?! 🙂

    Wir haben dies zurzeit aber nicht nur an einem Tag sondern seit einer Woche! Dieser blöde Schub macht Louisa ganz durcheinander! Ich hoffe er ist bald vorbei! Und da es uns auch ganz schön Kraft kostet, haben wir heute Babyfrei! 🙂 LG und schönen Sonntag! Bianca

    • Mine
      antworten Mimi_Erdbeer 21. Juli 2013 um 19:34

      Hallo Bianca,
      nee, Mia ist wieder lieb und normal. Der Freitag reichte auch vollkommen 😉 *lach* Gestern aufn Nachmittag hat sie nur nochmal nen Bock gehabt, aber eher aus Müdigkeit. Ich drücke die Daumen, dass Louisas Schub schnell vorbei ist 🙂
      Liebste Grüße
      Mine

  • antworten Franzi 22. Juli 2013 um 08:54

    Wir kennen die auch zu genüge und da ganze auch noch DOPPELT 😉 Entweder die Mädels wechseln sich ab, oder zicken dann halt beide rum. Am Morgen ist es in letzter Zeit besonders schlimm und manchmal habe ich ebenfalls das Bedürfniss mich neben meine Töchter auf den Boden zu schmeißen und lauthals zu weinen, oder zu schreien 😀 Ich mag deine herrliche Ehrlichkeit, denn ich glaube der beste Weg eine gute Mama zu sein ist der Weg der Ehrlichkeit. Es gibt Momente im Leben, da fällt es mir schwer Mami zu sein, aber das ändert nichts an meiner bedingungslosen Liebe zu meinen Töchtern. LG

  • antworten Unser Wochenende. Familienzeit. 22. Juli 2013 um 08:57

    […] Kennt ihr diese Tage . . . […]

  • hinterlasse einen Kommentar

    CAPTCHA
    Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code