Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Kitaplatz in Prenzlauer Berg

20. September 2012

Ich glaub, meine kleine Herzensfrau wird nie in die Kita gehen . . . warscheinlich kommt sie gleich in die Schule und bekommt dann einen Schock, weil sie so viele Kinder auf einem Haufen nicht gewöhnt ist. Mir wurde schon am Anfang meiner Schwangerschaft gesagt, ich solle mich um einen Kitaplatz kümmern. Papperlapapp hab ich mir gedacht, wird doch nicht so schwer sein . . . HA! DOCH, es ist schwer . . . Verdammt! Ich habe nun schon ab der 30. Schwangerschaftswoche Kitas angeschrieben für einen Platz ab Oktober 2012  . . . schon letztes Jahr im AUGUST wurde mir gesagt, das es doch seeeehr seeehr schlecht aussehe  . . . ähm HALLO??? Das ist doch noch über ein Jahr?! Nee, nichts zu machen . . und so kam es wie es kommen musste: Ich habe selbstverständlich keinen Kitaplatz für 2012 . .  Also, bleibe ich eben noch ein Jahr zu Hause. Aber ich muss sagen, mittlerweile kommt es mir so ganz gelegen, denn ich bin ja zu ner Vollmutti mutiert und kann mich so schlecht von meinem Minimenschlein trennen 🙂

Also, alle Kita´s angeschrieben wo ich für dieses Jahr vorgemerkt war und alles um ein Jahr verschoben. Bei den meisten Kita´s kein Problem. Aber ich habe natürlich weiter geschaut und mich weiter beworben bzw. auf die endlosen Wartelisten raufschreiben lassen . . . es ist unglaublich wie frech manche Erzieher sind . . wie abwertend sie werden, weil ich kein Geschwisterkind habe. Wie kann ich bloß auf die Idee kommen sie anzuschreiben um mich auf einen Platz zu bewerben . . . Nö, bis 2014 wird kein Kind genommen, nur Geschwisterkinder. Ja danke auch, das ich nun schon GEZWUNGEN werde ein weiteres Kind zu bekommen um eine Grundsicherung auf einen Kitaplatz zu haben . . . Frechheit!

Zudem hat man hier das Problem, das man als autonormal Verbraucher und Verdiener echt die Arschkarte gezogen hat (ja Sorry, so muss ich das mal sagen), denn ich höre es immerwieder: Pack Geld auf´n Tisch und du hast den Platz. Nun gab´s auch den Fall das ich eine Kita gefunden habe, wo es nicht nur die Walddorfpädagogik bedarf und die Kinder doch irgendwie noch regeln haben (nicht falsch verstehen, Kinder sollen frei spielen, aber es muss auch regeln geben und ja da bin ich autoritär) . . . also in Prenzlauer Berg gibt es nicht viele Kitas die mich wirklich ansprechen, aber die wenigen die es tun sind wirklich toll 🙂 Jedenfalls gab´s eine Kita die ganz oben auf meiner Wunschliste stand . . tja, aber auch diese Kita ist nur auf Geld aus. Ja, sie ist staatlich gefördert, also mit Kitagutschein + Beitrag berechnet aus dem Einkommen. ABER nun kommt´s . . . wenn man einen Teilzeitplatz in Kita´s hier haben möchte, dann soll man am besten dennoch für einen Ganztagsplatz zahlen, DANN bekommt man den Platz. Wo ist da der Sinn? Ich finde das eine bodenlose Frechheit. Wenn ich wieder arbeiten gehe, dann auch nur Teilzeit. Zahle ich dann aber noch einen Ganztagskitaplatz (ich merke an: Teilzeit mit Steuerklasse 5!!!!) Dann kann ich auch gleich zu Hause bleiben, denn nur um eine Betreuung zahlen zu können arbeiten zu gehen ist Schwachsinn, da kann ich mich auch noch ein Jahr weiter kümmern und dann ist der Platz kostenlos!

ich hoffe wirklich, das ich einen tollen Platz für meinen kleinen Herzensmensch finde, denn sie liebt es mit anderen Kindern zu spielen. Wir haben nun 2 neue Favoriten und ich hoffe, das wir eine Chance bekommen und mein kleiner Schatz da spielen darf, sozialen Kontakt pflegt und Mama was zur Familienkasse beitragen kann.

 

weitere Beiträge

3 Kommentare

  • antworten Drea 20. September 2012 um 21:32

    Jup… wir haben uns auch September 2011, da wussten wir noch nicht einmal das Geschlecht, auf die Warteliste setzen lassen! Es ist echt schlimm….
    Na, aber deine Maus wird es freuen 😉 Noch ein Jahr mit Mama 🙂

    • antworten Drea 20. September 2012 um 21:33

      Ach ja, Warteliste für FEBRUAR 2013!!

      • Mine
        antworten Mimi_Erdbeer 20. September 2012 um 21:39

        Wir sind nun auf der Warteliste August-Dezember 2013 *lach* oh man . . . Drück euch auch die Daumen

    hinterlasse einen Kommentar

    CAPTCHA
    Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code