Browsing Tag

Auszeit

Familienalltag, Kurztrips, Reisen & Urlaub

Auszeit in Tirol

14. Februar 2017

Beitrag enthält Werbung von Tausendkind & Bisgaard Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch gerne von unserem recht spontanen und sehr sehr kurzem Kurztrip nach Tirol erzählen. Im letzten Beitrag habt ihr ja einen kleinen Einblick in meine Gedanken- und Gefühlslage bekommen. In den letzten Wochen und Monaten war einfach alles ziemlich viel. Wer uns auf Instagram folgt, der hat ebenfalls mitbekommen, dass wir einen lieben Menschen innerhalb der Familie am Anfang des Jahres verloren…

weiterlesen...

Familienalltag, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Warum ist es so ruhig hier?!

12. Februar 2017

Hallo ihr Lieben,   heute möchte ich mal einige Worte loswerden, mich ein bisschen erklären und sagen, warum es hier eigentlich in den letzten 1,5 Jahren so chaotisch, ruhig und unregelmäßig Beiträge gab. Der Anlass zu diesem Beitrag gab mir tatsächlich ein Leserkommentar zu meinem letzten Artikel, in dem sie mir sagte, dass sie es so schade findet, dass es in den letzten 1,5 Jahren eben so war. im Allgemeinen Es gibt einige von euch,…

weiterlesen...

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Reisen & Urlaub, Tag in Bildern

Urlaub.

11. Juni 2014

Hallo meine Lieben,   Es ist so weit. Wie auch im letzten Jahr, nehme ich mir dieses Jahr eine kleine Auszeit. Bald beginnt die Schließzeit in der Kita, und der Herzmann hat sich in diesen 3 Wochen ebenfalls Urlaub genommen.    Diese Zeit werden wir zu Dritt in vollen Zügen genießen, denn danach geht es für mich in die Vollen. Es beginnt der richtige Bewerbungsmarathon. Das, was bisher doch eher so nebenbei lief wird dann…

weiterlesen...

Uncategorized

Auszeit.

5. November 2012

Hallo ihr Lieben, kennt ihr das? Manchmal braucht man einfach eine kleine Auszeit. Manchmal ist einem alles etwas zuviel und man muss irgendwie abschalten, nur manchmal weiß man nicht wie. Ich hab vor ein paar Wochen ein Reiseticket gebucht, nämlich zu meiner Freundin nach Wolfsburg. Dieses Wochenende war es dann so weit 🙂 Am Samstag Morgen ging es los, pünktlich um 6:37 Uhr vom Berliner Hauptbahnhof. Um 5 Uhr hätte ich aufstehen müssen, aber das…

weiterlesen...