Fashion & Beauty, Kidsfashion

TOMS Panda – Kollektion für den guten Zweck

26. Mai 2017

Vorab: Ich habe die Schuhe von TOMS zugesandt bekommen, jedoch ohne Aufforderung, Bezahlung oder sonstiges um darüber zu schreiben. Meine Berichterstattung hierzu erfolgt freiwillig, weil ich das Konzept von TOMS toll finde und unterstützen möchte.

 

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute eine Schuhmarke näher bringen, die nicht nur tolle Schuhe entwirft, sondern auch sozial ein tolles Konzept hat. Diesmal möchte ich euch sogar auf eine Aktion aufmerksam machen, womit TOMS die WildAid mit unterstützen möchte.

Vor ein paar Wochen erreichte mich ein absolut niedliches Paket, welches alleine schon so liebevoll verpackt war, dass ich Hin und Weg war. Wer freut sich denn nicht, über so hübsch verpacktes? Es war fast zu schade um es zu öffnen, aber ich wusste, dass wir uns über den Inhalt definitiv auch sehr freuen würden.

TOMS Panda WildAid

Hübsch verpackt und zu schade zum wegwerfen

Mia war ebenfalls sehr von der Verpackung angetan. Allein von dem wunderschönen Bambus und dem Pandaanhänger. Also fummelte ich es ordentlich mit dem Band ab und Mia hatte eine wunderschöne Kette. Wobei, was heißt hatte? Sie hat sie nach einigen Wochen noch immer. Mittlerweile hängt sie dekorativ an Mias Kinderküche. Also definitiv Nachhaltig 😉

Auch das Geschenkpapier hat Mia gehortet und bastelt damit zum Teil auch schöne neue Dinge. Genau deswegen liebe ich Kinder und vorallem meins. Sie ist einfach sehr kreativ und schmeißt Papier ungerne weg. Lieber bastelt, schneidet, malt und klebt sie 3x daraus verschiedene Dinge. 🙂

TOMS WildAid Bambus

TOMS WildAid

Schöner Inhalt mit wichtiger Message

Wie ihr schon auf dem letzten Bild erspähen konnte, gab es tolle Schuhe von TOMS und WildAid aus der TOMS Panda Kollektion. Für Mia suchte ich das wohl niedlichste Modell aus (dieses findet ihr HIER) welches es aus dieser Kollektion gibt. Das sie darüber ebenfalls sehr glücklich ist, brauche ich denke ich mal nicht erwähnen.

Aber warum gibt es die TOMS Panda Kollektion in Zusammenarbeit mit WildAid überhaupt? Das möchte ich euch jetzt mal näher bringen: 

Süß, knuddelig und leider extrem selten – obwohl unsere pelzigen Freunde sehr geliebt werden, gibt es auf der ganzen Welt nur noch weniger als 2.000 Große Pandas. TOMS unterstützt die Organisation WildAid bei ihren Schutzprogrammen für den Großen Panda, z. B. in der chinesischen Provinz Sichuan, damit unsere majestätischen Freunde noch viele Generationen lang über die Welt streifen können.

TOMS WildAid Panda kids

TOMS Panda Kollektion für die ganze Familie

Die Schuhe gibt es in mehreren Designs für die ganze Familie. Neben dem schlichten Panda Kinderschuhen, gibt es sie ebenfalls für Frauen und Männer. Allerdings in einem eher Camouflage Panda Stil. Björn und ich haben ebenfalls welche bekommen und ich finde sie sehr schön. 

Sie sind einerseits dennoch schlicht und dennoch tut man etwas Gutes mit den Schuhen, DENN mit jedem Kauf eines Paar TOMS erhält ein Kind in Not ebenfalls ein Paar neue Schuhe. Ist das nicht einfach schön? Ich finde dieses Konzept wirklich ganz klasse und vielleicht versteht ihr nun, warum ich euch darüber berichten wollte. 🙂

TOMS WildAid Kollektion

TOMS WildAid Panda

Wie findet ihr denn die Panda Kollektion? Ich finde, dass sie wirklich toll geworden ist. Generell mag ich die TOMS Schuhe sehr gerne, da sie einfach unheimlich bequem sind. Was ebenfalls an der Panda Kollektion schön ist, ist das sie vegan sind. 🙂 Passend zum Thema Tierschutz.

HIER könnt ihr euch mal durch die gesamte WildAid Kollektion durchstöbern.

Was sagt ihr zum kompletten Konzept von TOMS? Besitzt ihr vielleicht auch welche? Erzählt doch mal.

Liebste Grüße,

eure Mine

 

weitere Beiträge

keine Kommentare

hinterlasse einen Kommentar

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code