Familienalltag, Tag in Bildern

Unser Wochenende in Bildern / 15.-17. April

19. April 2016

Guten Abend meine Lieben,

 

heute möchte ich euch wieder einen kleinen Einblick in unser Wochenende geben. Allerdings war es diesmal wirklich sehr entspannt und wir haben nicht allzu viel gemacht. Das Wetter war auch etwas wechselhaft. Dennoch finde ich auch solche Wochenenden toll. Man muss ja nicht immer unglaublich viel unternehmen. 😉

Der Freitagnachmittag startete damit, dass ich Mia im Regen aus der Kita abholte. Es war grau und kalt draußen. Wir gingen dann noch schnell einkaufen und Mia durfte für uns frische Blumen aussuchen. Und sie wählte einen wirklich schönen Strauß, den hatte ich tatsächlich auch direkt im Auge 🙂

 

12987014_961991283869218_8159841978022905744_n

 

Zurück zu Hause haben wir erstmal den Kuchen in den Ofen getan um ihn aufzubacken und konnten ihn kurze Zeit später dann essen. Natürlich haben wir auch schon die Blumen mit frischem Wasser in der Vase platziert und nun stehen sie auf unserem Esstisch.

 

DSC00565

 

Dann haben wir noch alle zusammen Abendbrot gegessen und Björn hatte dann noch einen Männerabend und ich hab es mir währenddessen einfach gemütlich gemacht. Ein bisschen in meinem Malbuch gemalt und einen Film geschaut und die komplette Ruhe mal ein bisschen genossen. 😉

Am Samstag sind wir dann Einkaufen gefahren und waren natürlich auch beim DM .. Mia liebt es dort, besonders das Schaukelpferd. Sie wünschte sich „Kindertee“ und neue Badezusätze. Wunsch erfüllt. Und danach mussten wir natürlich auch noch Lebensmittel besorgen, was wir dann auch taten.

 

DSC00570

 

Zum Mittagessen gab es selbstgemachte Spaghetti Carbonara. Das haut zwar immer ganz schön rein, ist aber einfach unverschämt lecker 🙂 Das essen wir alle hier sehr gerne. Wenn ihr mal möchtet, kann ich euch das Rezept mal verbloggen. Es ist wirklich kinderleicht und schmeckt fantastisch.

 

DSC00571

 

Am Nachmittag lockerte sich dann für kurze Zeit auch noch mal das Wetter auf. Die Gelegenheit mussten wir nutzen und sind mit Mias neuem Laufrad (welches wir von Tausendkind geschenkt bekommen haben – dazu die Tage mehr) zum See gefahren, damit Mia endlich mal fahren konnte und Enten wollten wir füttern. Vorallem wollten wir aber die Sonne und die frische Luft genießen. 🙂

 

DSC00572

 

DSC00585

DSC00590

 

Niedlich finde ich auch jedesmal mit wieviel Körpereinsatz Mia die Enten füttert 😉 Damit auch die letzte Ente ganz hinten im See ein Stück Brot abbekommt *kicher*

 

DSC00600

 

Leider zog es sich dann nach einer Stunde wieder zu, sodass wir uns wieder auf den Heimweg machten. Allerdings machten wir einen Abstecher zur goldenen Möwe und besorgten uns noch Erdbeerkuchen 😉 Schlemmen am Wochenende darf auch mal sein.

Danach gab es noch Abendbrot und Mia verkrümelte sich ins Bett und wir uns auf die Couch und schauten noch einen Film zusammen. Und so war auch schon der Samstag vorbei.

Am Sonntag begannen wir den Tag mit einem entspannten Frühstück und machten uns danach fertig und fuhren raus zu kleiner Donner. Das Wetter war soweit stabil und so machten wir einen Spaziergang und Mia ritt allein 🙂

 

DSC00616

DSC00631

 

Ich bin noch immer sooo froh, dass wir kleiner Donner gefunden haben. Mitte Mai haben wir sie schon seit einem Jahr .. Wahnsinn wie die Zeit vergangen ist und was wir und vorallem Mia in dieser Zeit alles gelernt hat. 🙂 Wir sind wirklich mächtig Stolz auf sie, denn sie macht das alle super. Nur ein bisschen Putzfaul ist sie 😉 Dafür kuschelt sie umso mehr 🙂

Ansonsten hat Mia noch in ihrem Zimmer gespielt 😉 Wir man unschwer erkennen kann *kicher* aber so solls ja auch sein. Dafür ist ein Kinderzimmer ja da. 

 

DSC00642

 

Zum Geburtstag habe ich von Björn einen Smoothiemaker geschenkt bekommen und natürlich mussten wir ihn am Wochenende ausführlich ausprobieren. Zum Frühstück gab es Smoothies und am Nachmittag dann leckere Milchshakes mit Banane, Himbeeren, Blaubeeren und Milch. Die waren soooo lecker! Ich liebe den Mixer schon jetzt! Aber daran merkt man, das man alt wird 😉 Wenn man sich immer mehr über Küchengeräte freut. Haha ..

 

DSC00650

 

Ansonsten haben wir viel auf der Couch gelümmelt und mal gar nichts gemacht. Das tat unheimlich gut. Machen wir ja nicht so häufig. Am Abend ist Mia noch in die Wanne gehüpft mit ihren neuen Badedingen und dann ging es ab ins Bett. Ich kam leider zu spät ins Bett und dementsprechend war ich gestern müde .. erstrecht nach dem wir den ganzen Tag nach der Arbeit noch unterwegs waren.

Nun werde ich gleich noch das Video schneiden zum Wochenende und ergänze es hier morgen 😉

Was habt ihr denn so am Wochenende gemacht? Hattet ihr denn besseres Wetter? 

Habt noch einen schönen Abend,

eure Mine

 

weitere Beiträge

4 Kommentare

  • antworten Janina 19. April 2016 um 19:28

    Hallo Mine,

    ich freue mich immer über Neuigkeiten von euch, lese immer gerne hier mit. Jetzt dachte ich, ich kommentiere mal, da freust du dich bestimmt 😉
    Mein Wochenende war nichts besonderes, bisschen einkaufen, bisschen faulenzen, bisschen Haushalt, dafür hat ich gestern einen sehr schönen Schlagerabend bei uns hier im Tempodrom, da ging richtig die Post ab 😉 Ich wünsche euch noch einen schönen Abend 😉

  • antworten Sabrina 22. April 2016 um 15:15

    So ein ruhiges Wochenende ist doch auch mal was schönes. Davon kann ich im Moment nur Träumen. Wir sind gerade am renovieren und machen alles schick für unser bald 3. Schatz

  • antworten Cecilia 22. April 2016 um 20:04

    Was für ein wunderbarer Bericht. Und die Bilder sind herrlich. Ich fühle mich, als wäre ich dabei gewesen. Danke vielmals. Made my day 🙂

  • antworten Tanja 2. Mai 2016 um 11:07

    Hi,
    also ich finde deine Bilder zum Wochenende wirklich toll 🙂
    Ich lese schon was länger mit, habe aber noch nie kommentiert :-/
    Habt ihr eines der Badesalze schon ausprobiert? Wie waren Sie? Ich muss unbedingt mal wieder nach DM ^^
    Liebe Grüße
    Tanja

  • hinterlasse einen Kommentar

    CAPTCHA
    Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code