Gewinnspiel, Interior, Werbung

Weihnachtskarten & Geschenke mit Sendmoments.de

7. Dezember 2017

Werbung

 

Hallo ihr Lieben,

seid ihr schon im Weihnachtsfieber oder hat es euch bis jetzt noch nicht ganz gepackt? Ich bin dieses Jahr tatsächlich schon total in Weihnachtslaune und dadurch sind schon alle Geschenke besorgt. Einen kleinen Teil der Geschenke zeige ich euch heute (liebe Familie, bitte schließt nun diesen Artikel 😉 ), denn wer uns schon lange folgt, weiß, dass wir zu Weihnachten sehr gerne selbstgestaltete Kalender verschenken.

Aber glaubt mir, dass machen wir nicht einfach so, weil es so schnell und bequem geht – sondern, weil die Familie sich diese ausdrücklich wünscht. Und da wir schon die letzten 2 Jahr mit Sendmoments.de eine gute Wahl getroffen haben, sind auch in diesem Jahr über diesen tollen Shop unsere Kalender und Karten entstanden.

Individuelle Kalender: gestalten und anpassen

Bei den Kalendern müssen wir auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse achten, so mag es Björns Opa zum Beispiel, wenn er große Felder hat um mehr eintragen zu können. Meine Schwiegermama und meine Oma dagegen bevorzugen lieber den kleinen Küchenkalender, indem sie aber auch täglich etwas notieren können.

Vor allem erfreuen sich aber alle 3 daran, tolle Bilder ihrer (Ur)-Enkelin und uns zu haben. Auch mir macht es immer sehr viel Spaß die Kalender zu gestalten, denn ich nehme immer Bilder aus dem laufendem Jahr fürs kommende. So haben wir alle eine Erinnerung an schöne Momente und wissen direkt, in welchem Monat das im letzten Jahr war.

Sendmoments Kalender selbst gestalten MiMi Erdbeer

Bei der Gestaltung und Größe habt ihr viele Möglichkeiten und könnt es so zu einem sehr persönlichen Geschenk werden lassen. Verschenkt ihr gerne Kalender oder gestaltet ihr eure eigenen? 

Ich freue mich jedenfalls, wenn ich sehe, dass unser Geschenk so gut ankommt. Es ist tatsächlich seit Jahren ein festes Ritual. Damals habe ich die Kalender noch komplett selbstgebastelt, aber nun bin ich froh, dass es so schnell und einfach geht und qualitativ ist es ebenfalls ein upgrade. 😉

Kalender selbst gestalten Sendmoments MiMi Erdbeer

Weihnachtliche Grüße versenden mit selbst gestalteten Weihnachtskarten

Ebenfalls eine Tradition bei uns, sind die Grüße die wir noch per Weihnachtskarten versenden. Richtige und echte Papierpost. 🙂 Ich halte in diesem Bezug nicht soviel von elektronischen Grüßen und mag die alt bewährte Art. Auch da war es über die Jahre verteilt ganz unterschiedlich, denn mal haben wir Karten selbst gebastelt oder eben Online gestaltet.

In den letzten 2 Jahren sind unsere Weihnachtskarten auch schon über Sendmoments entstanden. Dazu könnt ihr gerne mal die beiden alten Artikel anschauen: 2015 und 2016.

Weihnachtskarten gestalten sendmoments MiMi Erdbeer

Ausgesucht habe ich diesmal das Set „Sternennacht“, denn ich fand es recht schlicht, gleichzeitig gab es aber die Möglichkeit 3 Bilder einzufügen. Ich muss aber sagen, dass es bei der großen Auswahl an Weihnachtskarten gar nicht so einfach war, die richtige Wahl zu treffen. 

Auch hier gibt es aber noch Möglichkeiten die Karten nach Wunsch zu gestalten. Ihr könnt zum Beispiel entscheiden, ob die Ecken spitz oder rund sein sollen. Wie ihr hier erkennen könnt, haben wir uns für die runde Variante entschieden. 

Auch im Bereich des Papiers könnt ihr wählen. Wir haben uns dieses Jahr für eine linierte Struktur entschieden und ich muss sagen, dass ich mehr als zufrieden bin. Die Weihnachtskarten sind so unglaublich hochwertig, dass ist richtig toll.

Weihnachtskarten sendmoments MiMi Erdbeer

Was ihr hier ebenfalls lesen könnt, ist dieser wunderschöne Spruch. Dieser war schon vorgefertigt und ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr diesen stehen lassen möchtet oder eigene Worte findet. Da mir dieser Spruch aber wirklich gut gefällt und er auch zu unserer Fotoauswahl passt, habe ich (bis auf unsere Namen) nichts geändert.

Viel mehr kann ich euch zu den Karten gar nicht erzählen. Am besten solltet ihr einfach einmal selber schauen. Eins noch, ihr könnt euch zu euren Wunschkarten natürlich auch die passenden Umschläge machen und liefern lassen. Auch das handhaben wir so, weil ich es mag, wenn es stimmig ist.

Weihnachtskarten sendmoments mimi erdbeer

Und eben diese hat Mia heute ganz wundervoll beschriftet (natürlich nicht alle) und somit kann sich die Weihnachtspost für die Familie und Freunde so langsam auf dem Weg machen. Und wir hoffen wie immer sehr, dass sich auch alle darüber freuen. Es dient einfach auch dazu, zu zeigen, dass man an einen denkt. Und ich finde, dass das ein sehr schöner Gedanke ist.

wie seht ihr das denn? Gibt es bei euch weihnachtliche Rituale die ihr durchzieht?

Weihnachtskarten MiMi Erdbeer Sendmoments

Weihnachtskarten MiMi Erdbeer sendmoments

Weihnachtskarten sendmoments MiMi Erdbeer

Gewinnspiel

Und da ich das so schön finde und allgemein der Meinung bin, dass viel mehr Papierpost verschickt werden sollte (zumindest bei besonderen Anlässen) habe ich heute noch einen 50 € Gutschein für einen von euch. Damit kann man sich definitiv schöne Weihnachtskarten machen lassen oder eine andere Kleinigkeit.

Die Verlosung läuft von heute (07.12.2017) bis Sonntag den 10.12.2017 um 19 Uhr. Danach werde ich einen Gewinner auslosen und hier, wie auch auf Facebook, bekannt geben.

Teilnahmebedingungen:

  • Verrate mir in einem Kommentar (hier oder beim Beitrag auf Facebook) was du dir von dem Gutschein aussuchen würdest oder wem du gerne eine Freude machen möchtest.
  • Du bist 18 Jahre alt und hast deinen Wohnsitz (oder Postadresse) in Deutschland
  • Folge mir gerne auf einem meiner Kanäle: Facebook oder Instagram (oder beides)
  • Schaue auch gerne auf der Facebookseite von sendmoments vorbei, sie freuen sich über dich.
  • Das Teilen ist kein muss, bringt dir aber ein Extralos

Ansonsten wünsche ich euch einen fantastischen Tag, hoffentlich mit Weihnachtsstimmung und einen tollen Start ins Wochenende,

eure Mine

weitere Beiträge

15 Kommentare

  • antworten Maria Stiben 8. Dezember 2017 um 20:21

    Das sieht ganz toll aus , ich würde für meine Eltern ein Kalender gestalten mit den Enkelkinder. Darüber würden die sich sehr freuen
    LG Maria

  • antworten Simone Fonseca 8. Dezember 2017 um 20:49

    Ich würde mir ein Fotobuch von unserer Hochzeit gestalten. Das habe ich nämlich bis heute nicht geschafft.
    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen!
    Viele Grüße
    Simone

  • antworten Johanna Frank 8. Dezember 2017 um 21:22

    Ich würde mir einen schönen Kalender mit süßen Fotos meiner kleinen Tochter gestalten.

  • antworten Katharina F 8. Dezember 2017 um 21:26

    Oh, so ein toller Gewinn! Wir lieben sendmoments! ❤️ Und würde uns mit dem Gutschein Weihnachtskarten zum Verschicken an Freunde machen.

  • antworten Rebekka 8. Dezember 2017 um 21:39

    Ich würde mit dem Gewinn ein Familienbuch erstellen. Meine Mädels lieben es Bilder von sich zu sehen und Geschichten dazu zu hören. Lg, Rebekka

  • antworten Romina 8. Dezember 2017 um 22:31

    Wir verschenken an Weihnachten auch immer Kalender an die Familie mit Bildern von unserer Maus und jeder freut sich riesig darüber. Seit dem 1. Weihnachten mit unserer Tochter machen wir das und somit ist es auch schon ein Ritual geworden. Da wir die Kalender für die Familie bereits alle fertig haben würde ich mit dem Gutschein einen schönen großen Kalender für uns selber anfertigen lassen mit unseren lietsen Bildern aus 2017

    • Mine
      antworten Mine 15. Dezember 2017 um 16:45

      Liebe Romina,
      herzlichen Glückwunsch! Du hast den 50 € Gutschein gewonnen.

      • antworten Romina 19. Dezember 2017 um 15:41

        Oh ich freu mich schon einen großen Fotokalender nach Weihnachten für uns anfertigen zu lassen. Vielen lieben dank und schöne Weihnachten für dich und deine Familie:)

        • Mine
          antworten Mine 20. Dezember 2017 um 09:53

          Liebe Romina,

          sehr schön. Den Gutschein müsstest du schon erhalten haben (via Email). Viel Freude beim zusammenstellen des Kalenders und wunderschöne Weihnachten. Herzlichste Grüße, Mine

  • antworten Juppilie 8. Dezember 2017 um 23:14

    Ich würde von dem Gutschein Kalender machenlassen. Ich folge bei FB als Ru.. Rei.

  • antworten Jenny von Kinderchaos 9. Dezember 2017 um 06:49

    Guten Morgen du Liebe!
    Ich würde wahnsinnig gerne ein weiteres Wandbild für unseren Flur anfertigen. Darüber würde sich die ganze Familie freuen, denn so wird es hier mehr und mehr heimelig ❤

    Ein schönes 2. Adventswochenende und ganz liebe Grüße

  • antworten Madita Winkelvos 9. Dezember 2017 um 08:39

    Ich würde damit Karten gestalten welche die Geburt unseres zukünftigen Nachwuchses ankündigen, der um Weihnachten herum auf die Welt kommt

  • antworten Tanja 9. Dezember 2017 um 10:46

    Ich würde weihnachtskarten mit meinen zwei Kindern gestalten

  • antworten Nathalie Ziller 9. Dezember 2017 um 13:27

    Ein Fotobuch würde ich gestalten.Splche Erinnerungen find ich total toll

  • antworten Maik Lange 10. Dezember 2017 um 12:31

    Ich würde den Gutschein für Weihnachtspost nehmen, da ich zur Weihnachtszeit meine lieben überrasche mit aktuellen Fotos von der Familie und ich sie sonst nie sehe.

  • hinterlasse einen Kommentar

    CAPTCHA
    Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code