Allgemein

12 Foto´s für 12 Monate . . .

8. Dezember 2012

braucht man für einen Fotokalender.

Ich hatte euch bei Facebook ja schon geschrieben gehabt, das ich für Pixum einen Fotokalender testen durfte. Mein Mann und ich haben etwas Geld raufgelegt und haben uns für einen großen Wandkalender entschieden.

Die Bearbeitung des Kalenders geht wirklich fix. Man sucht sich erstmal den Aufbau des Kalenders aus, da kann man wählen zwischen Wandkalender in jeglichen Formen und Größen, Küchenkalender, Tischkalender und Terminkalender. 

Wir haben uns für den Wandkalender Klapp A2 (hoch) entschieden. Dann kann man entscheiden wie der untere Teil (wo ihr eure Termine reinschreibt) aussehen soll. Ob schwarzer Hintergrund oder weiß, wie die Kästchen sein sollen etc. Ihr habt wirklich viel Auswahl. Wir haben uns für einen weißen Hintergrund entschieden, weil wir das freundlicher und schöner finden.

Dann könnt ihr Fotos hochladen und zu den jeweiligen Monaten hinzufügen. Auch ein Coverbild gibt es und ihr könnt dem Kalender einen Namen geben. 🙂 Wir haben alles gemacht und zum Schluss könnt ihr dann entscheiden wie ihr zahlen möchtet. Nun kam diese Woche der Kalender bei uns an. Ich muss gestehen, er ist riesig. *lach* Hätte ihn mir nicht so groß vorgestellt. Ich packte ihn aus und mir blieb die Spucke weg. Das schreibe ich nun nicht, weil ich testen durfte, sondern, weil ich wirklich absolut sprachlos bin. Die Qualität dieses Kalenders ist der Wahnsinn. Wir verschenken jedes Jahr an unsere Familien einen Fotokalender und haben immer woanders bestellt. Wir waren zwar immer zufrieden, aber dieser Kalender überzeugt uns echt sehr.

Das Papier der einzelnen Seiten ist richtig schön dick. Ich habe immer das Gefühl 3 Seiten in der Hand zu haben. 🙂 Die Fotoqualität ist auch super gut, das Papier ähnelt Fotopapier. Also die Qualität ist wirklich hochwertig und selbst mein Mann ist total begeistert. Wir werden diesen Kalender nach Frankreich zu dem Opa meines Mannes schicken. Sein Weihnachtsgeschenk (er liest hier nicht im Blog, deswegen kann ich das schreiben) und wir werden nun noch schnell weitere Anfertigen lassen und auch verschenken. 

Nun lasse ich noch die Foto´s sprechen 🙂 Ich hoffe, diese zeigen euch (so gut es geht) die tolle Qualität 🙂

Vielen Dank an Pixum, das ich testen durfte und mich habt ihr als Kunden defintiv gewonnen! Vielleicht findet ihr ja da auch was schönes 🙂 Pixum gibt´s auch bei Facebook, sicher teilen sie dort immer Neuigkeiten mit, wenn euch das interessiert könnt ihr da auch Fan werden. Auf der Seite gibt´s auch einen Adventskalender im Moment.

 

  

 

 

 

Was verschenkt ihr denn so zu Weihnachten? Habt ihr auch einige Geschenktraditionen? Oder verschenkt ihr vielleicht gar nichts?

 

Wie gesagt, bei uns ist es schon Tradition das wir jedes Jahr an die Familie Fotokalender verschicken. Und sie freuen sich immer sehr. Nun mit Bildern von Mia ja nochmehr 😉 *lach*

Habt einen schönen Samstag,

eure Mine

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.