Allgemein

31.12.2012

31. Dezember 2012

Der letzte Tag in diesem Jahr ist heute. 

Was hat Familie Erdbeer heute feines gemacht?

Zum Ersten, die Nacht doch gut verbracht, fest geschlafen wie nen Stein und ab und an nen kleinen Fuß oder Po im Gesicht 😉 heute morgen waren wir sehr müde, aber mussten aufstehen.

dann war mein Mann noch einkaufen und mein Opa kam. Wir sind dann zu Ikea Gefahren und ich sag euch, es war brechend voll!!! Damit hätte ich im LeBen nicht gerechnet.

Mitgenommen haben wir:

  •  1 Tisch + 2 Stühle für Mia’s Zimmer
  • 1 Teppich für Mia’s Zimmer
  • 1 Plüscheule
  • 1 Klobürste + Badvorleger
  • 2 x Bettwäsche für uns (mich rot/weiß mit Punkten – mann das ganze in Grau mit weißen Punkten
  • Mülleimer für meine Nähecke
  • Plätzchenformen

Das war’s glaube ich. Einen Hot Dog aßen wir auch 🙂 ist Pflicht!

Zu Hause wurde probiert den Küchenschrank an die Wand zu bekommen, was nicht geglückt ist.

Wir haben mit Mia eine kleine Fontäne und Kinderfeuerwerk gezündet, aber irgendwann hatte sie dann doch Angst.

nun hat Mia leichte Temperatur, will nicht schlafen, wir müssen auf unsere Enchiladas verzichten und werden noch bisschen Räumen. Machen uns nun ne selbstgemachte Pizza, Gießen Blei und trinken alkoholfreien Sekt und der Herr Bier. Nebenbei entspannen wir uns auf der Couch und warten auf 24 Uhr. Dann zünden wir die Batterie und die alljährliche Glücksrakete.

(Glücksrakete= jedes Jahr suche ich mir eine Rakete aus, auf diese schreibe ich meine Wünsche für das kommende  Jahr und zünde diese. Und keine weitere Rakete)

also ihr Lieben, rutscht alle gesund und munter ins neue Jahr und habt einen schönen Abend. Dieses Jahr muss ich sagen bin ich froh, wenn Silvester vorbei ist, dann kehrt endlich etwas Ruhe und Normalität hier ein 🙂

wir lesen uns nächstes Jahr wieder 😉

eure Mine

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.