Allgemein, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern

Die Gartenzeit beginnt.

4. April 2014

Hallo ihr Lieben,

 

Juchuuuu, die Gartenzeit hat begonnen. Nun wird das Gartenhäuschen gelüftet, das Wasser wurde wieder angestellt, der Kühlschrank wird mit Grillsaucen gefüllt und der Grill wurde sogar auch schon angeschmissen. (Zwar im Januar schon das 1. Mal zum Angrillen, aber nun wurde er zur Saisoneröffnung angefeuert 😉 )

 

Letztes Wochenende war einfach nur ein herrliches Wetterchen. Da vergisst man auch schonmal die Wehwehchens, wie blöde Backenzähne die sich durchkämpfen, ein Matschauge, Schnupfnasen oder generell Krank sein.

 

Man genießt die Sonne, jeden einzelnen Sonnenstrahl der die Haut küsst und mit Wärme und Vitamin D füllt. Mit Leben. Das Leben draußen im Garten und an der frischen Luft.

 

Wir haben es am Sonntag genossen als wir in den Garten rausgefahren sind. Und endlich … ja ENDLICH beginnt nun die Gartenzeit. Mia war am Sonntag auch schon völlig aus dem Häuschen.

 

Mia stöberte zuerst in ihrer Spielkiste und dann ging es los:

 

IMG_5629

So wurde die Feuerwehr wieder rausgekramt und mit Wasser umhergespritzt,

IMG_5640

IMG_5650

gerutscht ohne Ende,

IMG_5621

es wurden Zwiebeln eingepflanzt und bewässert,

IMG_5658 IMG_5699

mit Papa wurde getobt,

IMG_5703

Marienkäfer bestaunt,

IMG_5717 IMG_5771

und bestaunt wie alles anfängt zu blühen.

IMG_5764 IMG_5765

 

Ich freue mich schon jetzt auf jeden einzelnen Tag im Garten und Mia liebt es ebenso. Sie ist so ein richtiges Gartenkind.

 

Habt ihr auch einen Garten? Wo verbringt ihr am liebsten draußen die Zeit?

 

Habt einen schönen Abend und ein tolles Wochenende 😀

 

eure Mine

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.