Allgemein, Kinderzimmer, Tutorials

DIY Ast mit Vögeln – Traumzauberwaldzimmer Klappe die 2.

7. Januar 2013

Hallo ihr Lieben,

viele haben großes Interesse am nachmachen einzelner Elemente des Kinderzimmers, welches ich für Mia gestaltet habe. Deswegen gibt´s nun die 2. kleine Anleitung. Die Anleitung für die Wimpelkette findet ihr oben bei DIY Basteln. Die Anleitung für den Baum folgt auch noch.

DIY Ast

 

Ihr braucht:

  • Farbe: Braun und Weiß (normale Wandfarbe haben wir genommen)
  • verschiedenen Stoff und eine Schere
  • Capaflex
  • Tiere zum kleben (ob Eulen, Spatzen, Eichhörnchen, Katzen . .  völlig egal)
  • Pinsel
  • Eimer
  • Unterlage

 

Als Erstes zeichnet ihr euch am besten euren Ast leicht mit Bleistift vor oder ihr malt einfach drauf los 🙂 Erst mit einem helleren Braunton (welchen ihr euch selbst anmischen könnt, bis euch der Ton gefällt), wenn ihr das gemacht habt, nehmt ihr das dunklere braun und geht über das eben hellere braun leicht rüber, so das eine Marmotierung entsteht und euer Ast echter wirkt.

 

Wenn das getrocknet ist schnappt ihr euch eure Stoffe. Es reichen vollkommen Stoffreste und am besten Baumwollstoffe. Diese schneidet ihr euch in beliebe Blattformen aus, gern auch mal größer und kleiner, denn kein Blatt gleicht dem anderen 😉 Ihr könnt es natürlich aber auch akurat machen sodass jedes Blatt gleich ist, da sind keine Grenzen gesetzt.

Wenn ihr eure Blätter zugeschnitten habt, dann schnappt ihr euch eure Unterlage und das Capaflex. (Wartet aber, bis die Farbe vom Ast trocken ist.) Dann streicht ihr die Rückseite mit Capaflex ein, so das es leicht durch den Stoff sickert und klebt dann eure Blätter beliebig an euren Ast. Streicht nur über eure Blätter und nicht auf die Tapete, denn sonst glänzt eure Tapete (Capaflex ist nämlich auch „Elefantenhaut“ und schützt euer Bild, daher glänzt es wo es überstrichen wurde – allerdings beim Stoff nicht)

Wenn ihr all eure Blätter am Ast habt, könnt ihr mit einem dünnen Pinsel über euren Ast das Capaflex streichen, zum Schutz der Farbe und des Bildes.

 

Dann sucht ihr euch etwas aus, was ihr auf euren Ast kleben möchtet. Ich habe mich für Eulen und ein Eichhörnchen entschieden. Die Eulen gab es mal bei einer Gratis Aktion von K&L Wall Art und das Eichhörnchen ist von einer Wandtattoosammlung, diese habe ich bei Amazon gekauft >>hier<<. Diese klebt ihr einfach an die beliebige Stelle und fertig ist euer Ast.

Ihr könnt natürlich noch ganz andere Dinge hinzufügen, vielleicht Blüten, an denen Bienchen vorbeifliegen, oder Schmetterlinge. Oder ihr macht ein Vogelhäusschen mit ran etc. Da gibt´s tausende Möglichkeiten 🙂

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dies auch macht, wenn ihr mir Bilder davon schicken würdet 🙂

Und hier ist nochmal mein fertiges Werk Tadaaaa:

Eure Mine

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.