Allgemein

Familienzeit.

5. Oktober 2013

Familienzeit ist wertvoll. Ich liebe meine Familie und unsere Zeit zusammen. Ich freue mich über leuchtende Kinderaugen, über einen Papa/Ehemann der mal abschalten kann. Ich freue mich, wenn ich mein Glück so beobachten kann. Ich genieße das. Ich liebe das. Und in diesen Momenten bin ich mehr als wunschlos glücklich.

 

Eigentlich wollten wir den Ausflug nach Germendorf schon am Donnerstag machen. Da Mia aber leider am Morgen erbrach und dann auch die Windeln zuknallte, blieben wir entspannt zu Hause, kuschelten und verlegten den Ausflug auf heute. Und da soll nochmal jemand sagen mit Kind sei man nicht flexibel 😉 *lach*

 

Wir lieben es in Germendorf. Draußen sein, frische Luft genießen, Tiere, leuchtende Kinderaugen, Freude, Lebensglück.

 

image[23]

image[4]

Seht ihr das Känguru Baby im Beutel? So süß!

image[5] image[6]

Auch heute fütterten und streichelten wir wieder einmal die Rehe. Heute waren auch viele kleine Rehe dort.

image[19] image[20] image[21] image[22]

Wir konnten auch sehen, wie Reh ihr Kitz säugte. Wunderschön. 

image[16]

Rehliebe. Durch und durch. So tolle Tiere.

image[1] image[15]

image[13] image[14]

Wir bestaunten den Fuchs, der sich vor uns streckte und reckte und uns seinen puschligen Schwanz zeigte 🙂 Wunderschönes Tier.

image[2] image[3]

image[11]

Auch auf dem Spielplatz waren wir. Mia sprang heute Trampolin, das machte sie ganz super. 

image[8] image[9]

image[10] image[12]

Auch fuhren wir beiden Biker-Bräute wieder eine Runde auf dem Motorrad *lach*

image[7] image[17]

Es war wirklich schön. Nächstes Wochenende wollen wir eventuell wieder hin. Aber schauen wir mal. 

 

Was habt ihr heute und die letzten Tage so gemacht? Hattet ihr am Brückentag frei? 

 

Ach und noch was: Ich möchte mich beruflich etwas umorientieren. Lustigerweise, kam genau ein paar Tage nachdem ich das mit Björn besprach eine Jobanzeige raus die genau dazu passt. Es wäre keine Teilzeit und auch keine Vollzeitstelle, aber es wäre ein beruflicher Anfang für mich. Drückt mir bitte die Daumen! Ich kann sie gebrauchen 🙂

 

 

Liebste Grüße und einen schönen Abend euch.

 

eure Mine

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Bianca Wulff 5. Oktober 2013 at 19:34

    Huhu Liebes!!

    Tolle Bilder und das klingt nach einem wundervollen Tag!! Am allerliebsten habe ich die Bilder mit Frau Fuchs!! ♥ ♥

    Was wir so getrieben haben, hast du ja bereits gelesen!! Ich drücke dir ganz ganz doll die Daumen für den Job und bin gespannt was es denn sein wird!!!

    GLG Bianca

    • Reply Mimi_Erdbeer 5. Oktober 2013 at 19:42

      Hallo Liebes,

      Ja, mit den Frau Fuchs Bildern haben wir einfach mal was ausprobiert. Haben ja ein neues Objektiv und das will natürlich getestet werden, was man so damit machen kann. Schön finde ich die extreme Unschärfe im Hintergrund 😀

      Ich danke dir für deine Daumen, kann sie wirklich gebrauchen. Wäre echt schön wenn das klappt 😀

      Liebe Grüße
      Mine

  • Reply Fräulein Schnattchen 5. Oktober 2013 at 19:47

    Oh was für schöne Bilder!
    Ich drücke dir soooo sehr die Daumen dass es dort klappt! Das lange warten hätte sich auf dieses Job wirklich gelohnt! Das wärst zu 100% du! 😀
    Hoffentlich musst du nicht zu lange auf Antwort warten… Ich möchte jedenfalls gleich Bescheid bekommen!! 🙂

    Hier hat es fast den ganzen Tag geregnet, aber dennoch haben wir die Zeit genutzt und hatten einen tollen Tag..

    Ich drück dich ganz doll!!!

    • Reply Mimi_Erdbeer 5. Oktober 2013 at 20:30

      Danke Süße.
      Natürlich gebe ich dir sofort Bescheid :-*
      Drück dich!

  • Reply Nora 5. Oktober 2013 at 19:56

    Liebe Mine,
    Die Bilder sind einfach nur toll und das sieht nach einem wundervollen Tag aus. Aber ich wollte nicht (nur) zum Lobhudeln vorbeikommen. (ich lese dich sooo gerne!)
    Eigentlich wollte ich nur flugs ganz feste die Daumen drücken für deiner Bewerbung!

    LG Nora

    • Reply Mimi_Erdbeer 5. Oktober 2013 at 20:31

      Hallo Nora,
      danke für deine lieben Worte und auch für deine Daumen 😀

      Liebe Grüße
      Mine

  • Reply Rose Noreia 5. Oktober 2013 at 20:06

    Huhu,

    das sieht wirklich toll aus! Ich kenne Germendorf gar nicht 🙂
    Wir waren am Tag der dt. Einheit im Kino TURBO schauen. Das hatte sich mein Sohnemann gewünscht. Er redet seit Wochen von nichts anderem – lach.

    Aber für den nächsten Ausflug ist der Park ja wirklich eine Überlegung wert, auch wenn er für uns eine halbe Weltreise mit den Öffis ist.

    Viele Grüße
    Rose

    • Reply Mimi_Erdbeer 5. Oktober 2013 at 20:32

      Hallo Rose,

      Ach Kino … da war ich schon Ewigkeiten nicht mehr *lach* 😀 Schön das ihr einen tollen Kinobesuch hattet.
      Oh ich kann Germendorf wirklich nur empfehlen, es ist sooo toll dort 🙂

      Liebe Grüße
      mine

  • Reply Tanja 5. Oktober 2013 at 21:11

    Liebe Mine,

    so etwas ähnliches haben wir vorgestern gemacht. Nur SO hautnah kamen wir den Tieren nicht. Die Fotos sind echt toll geworden. Und die Rehbilder beeindrucken mich. Wunderschön, echt! 🙂
    Ich drücke dir die Daumen, dass es mit dem neuen Job klappt und wünsche dir von Herzen, dass du dieses Glücksgefühl erleben darfst, dich neu zu verwirklichen! 🙂

    Liebe Grüße
    Tanja

    • Reply Mimi_Erdbeer 5. Oktober 2013 at 21:19

      Hallo Tanja,

      genau wegen den Rehen fahren wir noch lieber nach Germendorf, gerade weil man ihnen so nah sein kann und für Mia (wie auch für uns) ist es ein richtig großes Erlebnis. Jedes mal aufs Neue. 🙂 Wir haben heute mal unser neues Objektiv beigehabt, was mein Mann und ich uns zusammen gekauft haben 🙂 Damit bekommt wirklich schöne Bilder hin 🙂

      Ich danke dir für deine Daumen und bin gespannt was sich generell so alles ergeben wird 🙂

      Liebste Grüße
      Mine

    Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.