Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Glücksmomentchen 2015 #2

20. Januar 2015

Guten Abend meine Lieben,

 

heute möchte ich euch nochmals auf die tolle Aktion von der lieben Jette, ihr kennt sie sicher als Me Supermom, aufmerksam machen. Sie hatte zum Jahreswechsel die Idee, die schönen kleinen Glücksmomente festzuhalten. Es können für andere total banale Dinge sein, aber für einen selbst war es dann eben pures Glück. Selbst in Miniportionen ist Glück einfach was ganz wundervolles und genau deswegen finde ich diese Aktion so toll, dass ich da einfach mitmachen muss 🙂

 

Mit dem #gluecksmomentchen2015 findet ihr auf Facebook, Twitter und Instagram schon eine kleine Sammlung aller möglichen Glücksmomente. Zudem könnt ihr euch jeden Dienstag bei Jette im dazugehörigen Post verlinken. Und alle weiteren Infos zu dieser wundervollen Aktion findet ihr HIER bei Jette auf dem Blog.

 

Und heute möchte ich euch meine gesammelten Glücksmomentchen der letzten Woche einmal zeigen. Natürlich mit ein paar Bildern zusammen. Die Leser/innen die mich auf Instagram verfolgen, werden die meisten Bilder schon gesehen haben, aber das macht ja nichts. Und nun geht es los:

 

Mein 1. Glücksmomentchen war ein toller Ausblick auf den Fernsehturm. Für andere völlig uninteressant, aber ich fand den Himmel zudem so schön. Einmal tief durchatmen und genießen.  

 

image1

 

 Mein 2. Glücksmoment war eine totale Spontanaktion. Meine Freundin fragte mich, wo sie noch „heute“ einen Body mit Fernsehturm bekommt. Ich faselte erstmal was vom Berliner Souvenirshop bis mir einfiel, dass ich noch ein Bügelbild vom Fernsehturm hier hatte. Ich sagte ihr also das sie nen Body besorgen soll und sich das Bild abholen kommen kann. Das tat sie natürlich auch und brachte Kuchen mit. Mia und ich haben uns über diesen Spontanbesuch riesig gefreut 🙂

 

Und dann schickte sie mir noch ein Bild vom fertigen Body, toll oder? Nicht teuer und dennoch sehr originell.

 

image2

 

Am Donnerstag kam dann meine erwartete Lieferung vom Klamottenschweden. Leider musste ich meine Bluse (die war wirklich sogar für mich!!) wieder zurückschicken, weil sie echt hässlich war *lach* Aber natürlich griff die kleine Dame ordentlich ab. Lediglich die Hose links oben ging dann doch wieder zurück. Die sah an Mia einfach komisch aus. Aber sie freute sich RIESIG über die Frozen Leggins und somit habe ich mich auch sehr gefreut. 

 

image3

 

 

Dadurch wollte sie diese am Freitag natürlich gleich in der Kita anziehen. Dazu ihren Olaf Pulli 🙂 Als ich am Morgen ein Foto von ihr machen wollte, weil ich das so Zucker fand, stellte sie sich so hin, dass man auch Elsa sieht. Daher diese etwas kuriose Pose *lach* Aber irgendwie machte es mich glücklich sie so glücklich zu sehen 🙂

 

image4

 

 

Mein nächsten Glücksmoment gab es dann am Freitagnachmittag, nämlich mit dem Start ins Wochenende nachdem ich Mia aus dem Kindergarten abgeholt habe! Zudem erheiterte mich ihr selbstgedichtetes Lied an Frau Fuchs. Der Frau Fuchs Song:

 

„Frau Fuuuuuuchs, Frau Fuuuuuuchs … kuschlige Fuuuuuuchs…“ 

 

Mal ein kleiner Auszug. Nicht nur ich musste schmunzeln, sondern einige Passanten ebenso die uns entgegen kamen 😀

 

image5

 

 

Am Freitag startete endlich wieder das Dschungelcamp. Ich schaue ja nicht viel Trash TV, aber das ist jedes Jahr ein MUSS. Und diesmal haben wir es uns richtig schön gemütlich gemacht mit Kerzen und alkoholfreiem Sekt. 

IMG_3020

 

Und letzte Woche bekam ich die ersten Samples der Frühjahrskollektion von Smafolk. Es ist natürlich einiges für euch dabei, aber auch für Mia wurde was gaaaanz tolles mit eingepackt. Bin ja ganz verliebt .. hach .. bald ihr Lieben werdet ihr ebenfalls alles sehen können 😀

 

image1

 

 

Ach ja, am Freitag war ich noch mit meiner liebsten Freundin nach der Arbeit im Spreegold Frühstücken. Oh man, ich liebe es dort. Und es kann keinen besseren Start ins Wochenende geben, als nach der Arbeit mit Freunden Essen zu gehen 😉

 

150176_732316480170034_7775625646066219826_n

 

Das Foto ist nicht von diesem Freitag, allerdings hatte ich die gleiche Wahl beim Essen und Trinken

 

Und das waren meine Glücksmomente diese Woche. Am Wochenende wurde unsere kleine Maus ja leider krank mit sehr hohem Fieber und co. Nun heißt es pflegen und kurieren.

 

Die besten Grüße an euch und bleibt gesund.

 

eure Mine

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply B. 20. Januar 2015 at 16:21

    Hi, ich habe mir auch das Panda-Shirt + dazu kombinierte Panda Leggins gekauft + Panda Mütze 🙂

    Das Panda Kleid wäre ein Traum, aber zum Spielen sicher nicht sehr sinnvoll 🙁

    Jedenfalls sehr schicke Teile!

  • Reply Super Mom 20. Januar 2015 at 20:03

    Hallo!
    Schön, dass du deine Glücksmomente teilst! Dschungelcamp schaue ich auch und freu mich wie ein Schnitzel, wenn das immer startet, hihi. Ach ja das Spreegold lieb ich auch. Sooooo lecker da.
    Habt eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Jette

  • Reply Mamamulle 21. Januar 2015 at 01:03

    Gute Besserung ans Mäuschen! Wow wie schön die Smafolk-Sachen sind!

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.