Allgemein

Haarig.

5. November 2013

Guten Abend ihr Lieben,

 

immerwieder staune ich, wie sehr sich das kleine Mädchen entwickelt … motorisch, sprachlich und auch körperlich. So nehme ich wahr, wenn die Sachen wieder zu klein sind, sie neues tut oder sagt.

 

Heute ist mir aber beim Haare waschen und beim Haare trocknen dann mal aufgefallen, wie extrem schnell ihre Haare nun wachsen. Vor einem Jahr hatte sie noch eine richtige Kurzhaarfrisur. Was freute ich mich über die Haarpracht auf ihrem Kopf 🙂 Der Pony war so lang, das er eine kleine Spange brauchte 😀

 

IMG_7118

Im April, zum Kitabeginn, konnte ein kleines Zöpfchen gemacht gemacht werden und seitdem sprießen die Haar nur so … ich kann richtige Frisuren machen und bis jetzt haben wir ihre Haare nicht einmal geschnitten 🙂 Alles ist so gewachsen …

 

Meine Miapunzel hihi 😀 Heute ist es mir so richtig aufgefallen wie lang ihre Haare mittlerweile sind. Durch die Mützen Tag für Tag, Zöpfchen oder wild verwuschelten Haare vom toben sah man das nicht so richtig 🙂

 

Hach … mein Spangenbrett habe ich euch ja letztens schon gezeigt … ich brauche mehr Spangen … mehr Zopfgummis … ich liebe lange Haare an meinem kleinen Mädchen .. die gar nicht mehr so klein ist.

 

Miapunzel … Miapunzel … lasse dein Haar herunter … *kicher*

 

IMG_6339

 

Habt einen schönen Abend noch ihr Lieben 😉

 

eure Mine

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Sarah Dee 5. November 2013 at 22:31

    Hihi, das ist zuuuu süß, ja <3

    Ich muss immer über die Parallelen schmunzeln. Linchen sah heute morgen auch noch so aus, aber wie waren wieder beim Friseur und nun trägt sie schrägen Bob. Spangen/Gummis bleiben leider nicht drin und so reibt sie sich dauernd Augen und Nase. Das ist nun vorbei und ich bin noch verliebter. Ist beides einfach nur süß.
    Habt einen schönen Abend

  • Reply Tanja 5. November 2013 at 22:38

    Süß! 🙂 Ich freu mich auch andauernd tierisch, wenn ich wieder bemerkte, dass die Haare ein Stück länger (und fülliger) geworden sind. Kalea kann Zöpfchen nur leider gar nicht leiden. Und Haarspangen zieht sie auch meistens aus den Haaren. Wenn ich großes Glück habe, dann vergisst sie mal ein paar STunden, dass da was in ihrem Haar klemmt. Und dann sieht sie soooo süß aus! *hach*

    Mädchen… <3

    Liebe Grüße
    Tanja

  • Reply Sabrina 12. November 2013 at 11:56

    Ich merke das beim Pauli auch immer – allerdings sind da die Haare natürlcih nicht sooooooo lang 😀

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.