Allgemein

Ich wurde getaggt!

12. April 2013

Hallo ihr Lieben,

ich wurde nun mittlerweile schon 2x getaggt und von daher, werde ich dem nun mal nachgehen 😀 Ich muss euch beim taggen als Erstes 11 Dinge über mich schreiben, dann jeweils die 11 Fragen beantworten von denen, die mich getaggt haben, stelle dann selber 11 Fragen und suche mir 11 Blogs, die diese beantworten 😉 Verstehste??? 

Getaggt haben mich zum einen von Rose Noreia und von Mary mit ihrem Blog Maryland 🙂

Hier die Regeln nochmal zusammengefasst:

  1. Schreibe 11 Dinge über Dich
  2. Beantworte 11 Fragen die man Dir gestellt hat (ich in dem Fall 22 Fragen puhhhhhhh)
  3. Überlege Dir selbst 11 Fragen u. stelle Sie anderen Bloggern 
  4. Erzähl es den glücklichen Bloggern
  5. Zurück Taggen ist nicht erlaubt!

 

Nun die 11 persönlichen Dinge über mich:

  1. Meine Familie ist mein Heiligtum.
  2. ich hasse es mit fremden Menschen zu telefonieren
  3. am liebsten esse ich mit Kinderbesteck
  4. ohne mein Handy keine Competition 😉
  5. ich liebe es in Pfützen zu springen
  6. ich esse Gummibären lieber als Schokolade
  7. wenn ich bei Ikea bin muss ich immer einen Hot Dog essen
  8. ich trinke super gerne Latte Macchiato
  9. i like Fritz Kola
  10. ich mag Punkte, überall!!! in jeglichen Farben und größen
  11. an Mia mag ich die Farbe rot, an mir ganz und gar nicht

Die 11 Fragen von Rose Noreia an mich:

1. Hast du ein Haustier und wenn ja, was für eines?
Leider mussten wir unser Haustier im Februar beerdigen 🙁 Wir hatten eine griech. Landschildkröte.
2. Hast du Kinder und wenn ja, wie viele?
Ja, ich habe 1 Tochter.
3. Welcher Online-Shop ist dein Lieblings-Shop?
Ich habe viele, auf einen ganz speziell kann ich mich nicht festlegen. Aber ich mag H&M, Zara, Vertbaudet, Tausendkind und co.
4. Was hältst du vom Einrichtungs-Stil Shabby-Chic?
*mal schnell google* ooohhhh, warum kannte ich das vorher nicht??? Ich finde es toll. Ich mag es, wenn Möbel so alt aussehen und besonders, wenn sie es sind 😀
5. Lebst du in einer Beziehung?
Ja, ich bin verheiratet und super glücklich 🙂
6. Welchen Kinofilm, der demnächst anläuft, möchtest du unbedingt schauen?
Mmhh . . . momentan eigentlich keiner.
7. Verreist du im Sommer und wenn ja, wohin?
Diesen Sommer werden wir noch nicht verreisen. Vielleicht mal ein Wochenendetrip an die Ostsee, aber groß geplant ist nichts.
8. Bist du in Ausbildung oder in einer Festanstellung?
Weder noch. Momentan bin ich Selbstständig. Aber ich suche nach einer Festanstellung in Teilzeit.
9. Welches Hobby betreibst du wirklich regelmäßig?
Nähen 😀 Ich lasse meine Nähmaschine fast täglich rattern 🙂
10.Was ist das Wichtigste in deinem Leben?
Meine Tochter! Generell meine Familie!
11.Wie findest du die Idee zu so einem Blog-Post?
Ich finde das eine tolle Idee. So lernt man die anderen Blogger/innen ja noch mehr kennen 🙂
 
Und die 11 Fragen von Maryland:
1.Was für eine Sorte Eis magst Du
Am liebsten die Kombination aus Stracciatella und Kokos in einer knackigen Waffel.
2.Welche Sünde hast du begangen?
Puuhhh, man macht ja vieles, auch viel falsches. Aber so ne richtige Sünde . . . da fällt mir gerade keine ein. Wenn doch, dann ergänze ich das hier.
3. Dein Lieblingsblog?
Ich lese viele Blogs. Einen richtigen Lieblingsblog habe ich nicht. Alle Blogs die ich lese, habe etwas zauberhaftes und tolles auf ihre ganz eigene Art und Weise.
4. Schokolade oder Chips?
Ganz klar –> Chips!
5. Hast du Kinder oder ist ein Wunsch da?
Ja, eine Tochter und weitere Kinder sind nicht in Planung. Der Wunsch nach weiteren Kindern ist bei mir nicht vorhanden.
6. Wohin soll deine Reise gehen?
Eine gute Frage. Wohin meine Reise geht, werde ich sehen. Allerdings soll sie dahin gehen, das es mir und meiner Familie gut geht, wir keine großen Sorgen haben und leben können. Ich möchte arbeiten, auch Karriere machen, aber mit Kind. Schauen wir mal, wie es wird 🙂
7. Lieblingssong?
Ganz klar – Moby „in this world“
8.Auf was könntest du verzichten?
auf die überflüssigen Pfunde an meinen Hüften 😉
9. Lieblings Backrezept?
Backen und kochen . . . alles nicht so meine Stärke 😀 Aber ich mag es Maulwurfkuchen und Muffins zu backen.
10. Was ist dein nächstes Ziel?
Die Eingewöhnung mit Mia schaffen, sodass sie sich in der Kita Wohl fühlt und ich mir dann eine Halbtagsstelle suchen kann.
11.Was ist für dich eine Herausforderung?
Allgemein ist für meine eine Herausforderung etwas, wo ich an meine Grenzen komme. Und wenn ich es gemeistert habe, wahnsinnig Stolz auf mich sein kann.
Nun kommen meine 11 Fragen für meine ausgewählten Blogs:
 
1. Magst du lieber den Frühling oder den Herbst?
2. Feierst du gern Weihnachten?
3. Welches Eis ist deine Lieblingssorte?
4. dein momentanes Lieblingslied ist welches?
5. Hast du einen Führerschein?
6. Was ist dein liebstes Hobby?
7. Welches Buch liest du momentan?
8. Was ist dein nächstes großes Ziel?
9. Ist dieses Jahr ein Urlaub geplant?
10. Lieber Land- oder Stadtleben?
11. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Ausgesucht habe ich mir diese Blogs:

ich bin gespannt auf eure Antworten 🙂 Ihr könnt mir euren Link dann gerne hier hinterlassen.

Liebe Grüße

Mine

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply MamaWunderlich 12. April 2013 at 13:56

    Ui…. fein….
    Na da mache ich doch gerne mit.
    Hock mich heut Abend mal ran 😉

    Vielen Dank! 🙂

  • Reply Bianca Wulff 12. April 2013 at 14:30

    Danke! Wir haben auch schon angefangen! Und am Sonntag wird es wohl dann fertig sein! Dauert bei uns mit 2 Leutchen ja immer ein wenig länger 😉

    • Reply Mimi_Erdbeer 12. April 2013 at 14:32

      Keine Eile 🙂 macht das wie ihr es schafft 🙂
      Liebe Grüße
      Mine

  • Reply Mary Lou 12. April 2013 at 21:27

    Echt klasse jetzt weiss ich wieder bisschen mehr über Dich u. war sogar bei einigen verwundert weil ich das nie so in Sprache kam 😉 LG

    • Reply Mimi_Erdbeer 12. April 2013 at 21:40

      *lach* Bei welchen Dingen warst du denn verwundert? 😀

  • Reply Tina 13. April 2013 at 22:41

    Hallo liebes,habs heute geschafft 🙂
    http://mamaseinbyanakin.blogspot.de/2013/04/ich-wurde-getaggt.html

    • Reply Mimi_Erdbeer 13. April 2013 at 22:52

      Ich freu mich und hab’s schon gelesen 🙂 Super klasse und ich hab noch neue Dinge erfahren 🙂

  • Reply Nicole 14. April 2013 at 15:41

    Liebe Mine, vielen Dank für´s taggen! Hat mich wirklich riesig gefreut und da mache ich als „Neu-Bloggerin“ doch gerne mit.
    http://www.kinderpotpourri.de/index.php/uber-mich/getaggt/
    LG

  • Reply Papi redet mit 14. April 2013 at 22:11

    Dankeschön liebe Mine!!! 🙂

    Ganz liebe Grüße, Christian

  • Reply Bianca von Mamahoch2 16. April 2013 at 09:47

    Tada! Ich habe es soeben veröffentlich! Viel Spaß mit unseren Antworten!

    http://www.mamahoch2.de/2013/04/wir-wurden-getaggt-11-dinge-11-fragen.html

  • Reply Wer hat mich denn da getagged? – Paulchens kleine Welt 18. April 2013 at 11:37

    […] wir an mit Mine alias Mimi Erdbeer. 11 Fragen hat sie sich ausgedacht, die ich beantworten durfte und hier sind sie auch […]

  • Reply MamaWunderlich 18. April 2013 at 13:04

    Liebe Mine,

    Vielen Dank fürs taggen.
    Hier sind nun meine Antworten auf deine Fragen:
    http://prinzessinwunderlich.blogspot.de/2013/04/getaggt-hoch3.html

    Würde mich freuen wenn du meeine Fragen auch beantwortest 😉
    Viele Grüße eve

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.