Allgemein, Nähereien

Jeder braucht eine „Toni“ …

21. Februar 2014

oder 2 oder 3 .. 😉

 

Hallo ihr Lieben,

 

auf Facebook gab ich euch vor einiger Zeit schon eine kleine Vorschau meiner genähten „Toni“. Viele dachten es sei ein Shirt, aber heute muss ich euch enttäuschen  verzaubern 🙂 Nämlich mit der Toni, die kein Shirt ist, sondern ein wundervolles Kleid 🙂

 

Antonia von „das Milchmonster“ hat eine Menge an Zeit, Fleiß und Ideen verbraucht. Immerwieder den Schnitt korrigiert und verbessert. Wir, die Probenäher, haben das alles mit erlebt und ich kann euch sagen, Antonia steckt wahnsinnig viel Liebe und Zeit in ihre Schnitte. Ich bin so dankbar dafür, zu den Probenähern dazu gehören zu dürfen 🙂

 

Ich möchte euch heute meine 2 Probeergebnisse zeigen und bin mehr als begeistert und zufrieden 🙂

 

Meine beiden Tonis sind eher für den Sommer gedacht und ich werde auch noch eine Leggins oder Strumpfhose drunter tragen, sonst habe ich etwas angst, wenn ich mich bücke 😉 Meine nächsten Tonis werde ich etwas länger machen 🙂

 

Aber passend für den Frühling/Sommer habe ich sie im maritimen Stil gehalten. In Blau, mit Papierbooten und roten Bündchen und mit kurzen Ärmeln. Die Toni kann man aber auch mit langen Ärmeln nähen, oder auch mit Kragen, oder als Babydoll Version. Selbst den Halsausschnitt könnt ihr unterschiedlich machen. Ich habe einmal einen einfachen Rundhalsauschnitt und einem einen V-Ausschnitt genäht.

 

IMG_4607 IMG_4626

image

 

ich bin wirklich kein Mensch, der gerne Kleider trägt, ABER die beiden sind definitiv nicht meine letzten Tonis die ich für mich genäht habe. Ich bin verliebt! Wirklich! Und ich mag sie an mir sehr gerne 🙂

 

Liebe Antonia, herzlichen Glückwunsch zu diesem grandiosen Schnittmuster, deine Arbeit ist klasse!

 

Alle Ergebnisse vom Probenähen könnt ihr HIER bestaunen.

 

Und falls ihr nun auch unbedingt eine Toni nähen möchtet (was ich durchaus verstehen kann), dann bitte HIER entlang. 

 

Allerliebste Grüße an euch

 

& möge es ganz bald Sommer werden!

 

eure Mine

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Susanne Hummel 21. Februar 2014 at 08:20

    Wow, das sieht toll aus…bis jetzt hab ich immer nur für die Kinder genäht, aber vielleicht sollte ich mich auch mal trauen…danke für den Tipp.

    LG Susanne

    • Reply MiMi Erdbeer 21. Februar 2014 at 08:27

      Guten Morgen,

      ich nähe ja auch mehr für Mia, aber ein paar Sachen auch mal für mich. Die „Toni“ kann ich echt empfehlen, auch weil man soviele Möglichkeiten mit dem Schnitt hat und es selbst als Longshirt über ner Jeans tragen kann, wenn man mag 🙂
      Liebe Grüße
      Mine

  • Reply Susanne Hummel 21. Februar 2014 at 08:30

    schon bestellt und runtergeladen…danke

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.