Kita Geschichten, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern

Kindergartenstart 2.0

1. September 2014

Hallo meine lieben Leser,

 

wie ihr ja im letzten Post gelesen habt, haben wir ja einen Kitawechsel durchgeführt. Am Freitag war Mia noch in ihrem alten Kindergarten und feierte ihren Abschied und heute starteten wir nun im Neuen.

 

Wir sind um 9 Uhr beide ganz aufgeregt und voller Vorfreude dort angekommen. Mia war draußen noch richtig Euphorisch und besang die „neue Tita“ 😉 Oben angekommen war sie dann wie ausgewechselt und total schüchtern 😉 Was ja aber auch völlig in Ordnung und normal ist. Sie muss sich ja auch erstmal an die neuen Erzieher, neuen Kinder und die Räumlichkeiten gewöhnen.

 

Wir gingen dann rein und Mia suchte zuerst das Pony, welches sie vor 2 Wochen schon beim „Schnupperbesuch“ entdeckt hatte. Darauf freute sie sich nämlich die ganzen 2 Wochen. Als sie es gefunden hatte, zeigte ihre Erzieherin ihr noch, wo es denn Möhren für das Pferd gibt, damit sie es auch füttern kann. Mia beschäftigte sich dann so ziemlich die ganze Zeit mit dem Pony und ich saß im anderen Raum in Sichtweite. Sie versicherte sich immer wieder ob ich noch da bin, bliebt aber ansonsten drüben und spielte und unterhielt sich mit der Erzieherin. Die anderen Kinder waren ihr noch etwas unheimlich 😉

 

Dann räumten alle Kinder die Spielsachen weg und der Morgenkreis begann. Dort wurde Mia den anderen Kindern vorgestellt und sie stellten sich auch bei ihr vor. Total süß 🙂 Und danach sind wir heute auch schon gegangen. Natürlich war auch Frau Fuchs (wie immer) dabei und sie war der Renner bei den anderen Kindern *lach*

 

Danach machten Mia und ich noch die umliegenden Spielplätze unsicher, da sie noch super leer waren am Morgen 😉 und dann ging es nach Hause, weil ich ja heute Mittag kochen musste 😀

 

Nach dem Mittagsschlaf Mia eine Stunde in ihrem Zimmer gespielt hatte, kam sie wieder zu mir ins Wohnzimmer und erhielt noch eine kleine Überraschung. Der Neustart muss gefeiert werden und somit gab es für Mia eine kleine „Kitatüte“ zum Start 🙂

 

IMG_9589 IMG_9612

 

Sie hat sich riesig gefreut und schüttelte diese und es raschelte ganz toll 😉 Also schnell ausgepackt und Smarties entdeckt 😀 Und dann sogar noch Pferde .. ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie die Augen leuchteten. Pferde sind hier nämlich momentan der absolute Renner und danach spielte sie die ganze Zeit mit ihren Pferden.

 

IMG_9608 IMG_9611 IMG_9615

 

Die Tränen waren vorhin dick und groß, als es hieß es geht ins Bett ..

 

Morgen startet dann der 2. Tag und ich bin gespannt wie es morgen wird. Nachmittags wird Mia wohl dann noch mit ihren Pferden hier beschäftigt sein *kicher*

 

Schönen Abend euch allen,

 

eure Mine

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Mamamulle 1. September 2014 at 20:26

    Unsere Mia wird auch eine kleine Tüte zum Kindergartenbeginn bekommen. Ich wünsche eurer Mia noch einen tollen Start!

    • Reply MiMi Erdbeer 3. September 2014 at 19:24

      Dankeschön 🙂

  • Reply Nicky 6. September 2014 at 21:22

    Ui, dass mit der zuckertüte finde ich total niedlich! *_*
    Ja, dass mit den Pferden kennen ich von meiner Tochter auch und ist sogar jetzt noch aktuelle.
    Jedenfalls wünsche ich euch eine tolle Zeit in der neuen kita und das mia sehr schnell neue Freunde findet!
    LG nicky

    • Reply MiMi Erdbeer 9. September 2014 at 09:20

      Liebe Nicky,
      danke für deine lieben Worte. Mia hat sich innerhalb der einen Woche schon sehr gut eingelebt, ist nur etwas traurig, das sie noch nicht wirklich Freunde gefunden hat. Aber ich bin mir sicher, dass wird sich in den nächsten Wochen ändern 🙂
      Ja Pferde sind hier gerade ein sehr großes Thema, aber mich freut das 😀
      Liebe Grüße
      Mine

  • Reply MiMi Erdbeer | 1 Jahr im neuen Kindergarten. 1. September 2015 at 17:23

    […] einem Jahr hatte Mia ihren 1. Tag im neuen Kindergarten. (alles über den ersten Tag könnt ihr HIER nochmal nachlesen.) Die Wochen davor waren einfach grauenvoll. Für uns alle. Ich hatte gerade […]

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.