Allgemein

Rückblick 2012

28. Dezember 2012

Hallo ihr Lieben,

ihr kennt das sicher, immer kurz vor dem Ende des laufenden Jahres sitzt man manchmal Abends da und denkt zurück was in diesem Jahr alles passiert ist. 2011 war zB ein ganz wundervolles Jahr für meinen Mann und mich. Wir erfuhren nach der Fehlgeburt das ich Schwanger bin, alles lief gut und im Oktober kam das Minimenschlein zu uns, im Juli heirateten wir, ich schloss meine Ausbildung ab etc.

Auch dieses Jahr war wundervoll. Es war an sich ruhiger im Sinne der Arbeit und des Weggehens, aber es war um einiges lebendiger dank Mia. Jeder Tag war toll. In diesem Jahr hat sich unser kleiner Minimensch vom Baby zum Kleinkind entwickelt.

Sie lernte zu lachen mit Ton, sich zu drehen (vom Bauch auf den Rücken und zurück), sie lernte frei zu stehen, sie lernte zu laufen, ihre Haare wuchsen, sie wurde größer, ihre Persönlichkeit und ihr Charakter entwickelten sich und man merkt so langsam was sie mag und was nicht. Aus einer reinen Milchnahrung wurde Brei, aus Brei wurde alles. Sie isst mittlerweile komplett mit. Wahnsinn. Wie hat sich unser kleiner Herzensmensch gemacht. Und wir haben ihren 1. Geburtstag mit all unseren Liebsten zusammen gefeiert.

Generell ist es einfach Wahnsinn wie sehr sie sich entwickelt hat. Und jeden Tag sieht man dies ein bisschen mehr. Seit dem 31.10.2011 ist JEDER Tag toll, auch wenn der Tag nicht immer voll Glanz ist, so verliere ich niemals mein Lächeln, denn ich muss nur Mia anschauen und mein Tag ist gerettet!

Aber auch bei uns, als Eltern, entwickelte sich dieses Jahr so einiges. So entdeckte ich das nähen, zog meinen Shop und meinen Blog auf. Mein Mann hat seine Ausbilung abgeschlossen, fand gleich Arbeit und wurde nun 2 weitere Jahre übernommen 😀

UND wir haben endlich eine größere Wohnung gefunden, in diese wir die Tage einziehen und ins Jahr 2013 ganz neu starten.

2012 war ein schönes Jahr. Es ist wenig Schlechtes passiert und ganz viel Gutes!

Für das Jahr 2013 habe ich auch einige Pläne. Keine Vorsätze, denn daran hält man sich eh meist nie (meine Erfahrung)

Im Jahr 2013 wollen wir schaffen:

  • Kitaplatz für Mia finden
  • Halbtagsstelle für mich
  • MiMi Erdbeer der Blog soll noch mehr Leserchen bekommen 🙂
  • Und der MiMi Shop wird umstrukturiert
  • im Sommer in den Urlaub fahren

Punkt 1 und 2 sind dabei die, die die meiste Priorität und Wichtigkeit haben, aber das packen wir, da bin ich mir sicher.

Wie war euer Jahr 2012? Was waren eure Highlights? Und was nehmt ihr euch für das kommende Jahr vor?

Ich bin auf eure Antworten gespannt 🙂

Eure Mine

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply MamaWunderlich 28. Dezember 2012 at 22:14

    Das hast du schön geschrieben.
    Wünsche euch alles gute für das neue Jahr!

    Unser 2012 war leider geprägt von Schicksalschlägen….
    Schreibe auch gerade an einem Rückblick.

    HOFFEN wir auf ein wundervolles 2013!!!!!!

  • Reply Franka 28. Dezember 2012 at 23:54

    Ich wünsche euch auch eib erfolgreiches jahr 2013! Ihr schafft sicherlich alles was ihr euch vor nehmt. Bei uns ist ja das jahr 2012 auch ganz aufregend gewesen… Mit hochs und tiefs! Das jahr 2013 wird bestimmt noch besser 😉

  • Reply lena 30. Dezember 2012 at 17:20

    ich liebe deinen blog.

    Das mal als erstes , desweiteren wünsche ich dir und deiner kleinen Familie alles erdenklich Gute für das neue Jahr . Ihr schafft das schon .

    Neue Arbeit will ich auch finden – ich arbeite gerade für ein A…..
    Aber Halbtagsstellen in meinem Job sind leider begehrt .
    Ansonsten hoffe ich auf eine USA Reise im Frühling und auf ein zweites Baby <3

    Guten Rutsch

    • Reply Mimi_Erdbeer 31. Dezember 2012 at 00:09

      Hallo Lena,

      Danke für deine Lieben Worte 🙂

      Und ich wünsche dir, das deine Vorhaben klappen und in Erfüllung gehen.

    Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.