Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern

Sonne, Spielplatz, Zeit zusammen.

10. Februar 2014

Guten Abend ihr Lieben,

 

heute war wundervolles Wetter in Berlin. Die Sonne schien, es war recht mild draußen und es erinnerte einen leicht an einen frühen Frühlingstag. Das wir momentan eigentlich tiefsten Winter haben, mag man gar nicht glauben.

 

Jedenfalls, als ich einkaufen gegangen bin und mir die Sonne ins Gesicht schien (Gott tut das gut!), da dachte ich sofort daran Mia aus der Kita abzuholen und danach zum Spielplatz zu gehen 🙂 Dieses Wetter muss man auskosten 🙂

 

Da der Papa heute morgen Mia mit dem Auto in die Kita brachte, nahm er ihren Kinderwagen nicht mit. Und da ich keine Lust hatte einen großen, leeren Kinderwagen zur Kita zu schieben, schnappte ich mir den Puppenbuggy und los ging es.

 

Ich spazierte mit Mia (und natürlich Frau Fuchs im Buggy) in aller Ruhe zum Spielplatz. Der Sonne entgegen. Es war soooo herrlich. 

 

IMG_4737 IMG_4743

 

Nebenbei fand Mia natürlich wieder kleine Schätze, wie zB Steine. 

 

Steine sammeln ist momentan hoch im Kurs.

 

IMG_4732

 

Manchmal wünsche ich mir den Zauber zurück, wo man sich Zeit nahm für solche Kleinigkeiten. Wo ein Stein noch ein kleiner Schatz war. Aber allein Mia dabei zu beobachten, ist schon Gold wert.

 

Nach dem Spaziergang kamen wir dann beim Spielplatz an. Von weitem sah Mia schon die Rutsche. Sie liebt Rutschen. Könnte sie stundenlang tun.

 

Es ist so Wahnsinn wie selbstständig sie doch schon ist. Hilfe um zur Rutsche hochzukommen, braucht sie nicht mehr von mir. Was aber nicht heißt das ich nicht doch noch dahinterstehe um im Notfall noch eingreifen zu können. Im Sommer brauch ich das dann wohl nicht mehr.

 

IMG_4750

IMG_4768

 

Nachdem Mia das drölftausendste Mal hochgeklettert und gerutscht ist, wollte sie schaukeln.

 

Das letzte mal als sie auf dieser Reifenschaukel saß, war sie recht unsicher und wollte schnell wieder runter. Heute allerdings war sie ganz begeistert, ich konnte sie nicht doll genug anschubsen 🙂

 

IMG_4781

 

Und nachdem Mia so gespielt hatte, bekam sie natürlich Hunger 🙂

 

Da hatte ich vorgesorgt. Ich habe nämlich zu Hause die restlichen Blätterteig-Kirschquark-Taschen eingepackt, die uns Mias Oma gestern noch mitgegeben hatte. Die haben wir beide dann schnell verputzt.

 

foto IMG_4794

 

Nach dieser Stärkung spazierten wir dann nach Hause. In Mias Tempo brauchten wir glatte 40 Minuten. Wir waren beide recht fertig vom Nachmittag 🙂

 

Aber, er war wunderschön. Ich hoffe das die nächsten Nachmittage auch so wundervoll sind. Dann gehts natürlich wieder ab auf dem Spielplatz. 

 

Was habt ihr heute so gemacht? Wie war das Wetter bei euch?

 

Ich wünsche euch einen schönen Abend,

 

eure Mine

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.