Browsing Tag

Fensterbilder

Allgemein

Kalendertütchen über Kalendertütchen

25. Dezember 2012

Guten Abend ihr Lieben, nun komme ich endlich zu den restlichen Kalendertütchen. Es tut mir wirklich leid, das ich es so schleifen ließ, aber die neue Wohnung und Weihnachtsvorbereitungen waren so stressig, das wir das alles schlichtweg vergessen haben. Heute haben wir uns aber eine ruhige Minute genommen und ab Kalendertütchen 19 alle geöffnet 🙂 Ihr versteht aber sicherlich, das ich nun an Weihnachten auch nicht viel Zeit habe alles so extrem ausführlich zu schreiben, ABER natürlich sollt ihr auch an den restlichen Tütchen teilhaben. Tütchen Nr. 19 bis 24   19: Der Esel kam zum Schwein und Pferd und erzählte ihnen eine Weihnachtsgeschichte. Die beiden waren völlig fasziniert von dem Zauber der Geschichte. Denn auch ein Zauber sollte sie bald ereilen. 20: Die Kuh bestaunte derweil die mit Schnee bedeckten Tannen und schleckte einmal dran. „brrrr, ist das kaaaaaalt muuuuh“ muhte die Kuh. Lieber fraß sie dann doch Heu. 21: Der Himmel war so klar, man sah jeden einzelnen…

weiterlesen...

Allgemein

Kalendertütchen Nr. 8

8. Dezember 2012

wurde heute geöffnet 🙂 Das Tochterkind zeigte ganz aufgeregt auf die Kalendertütchen 🙂 Heute haben wir sie nämlich ziemlich spät geöffnet, nämlich kurz bevor es ins Bettchen ging. Ich finde es sooo toll, das sie sich jeden Tag darüber so freut 🙂 Hätte ich nicht gedacht, aber, es ist so 🙂 Und mich freut das sehr. Kalendertütchen Nr. 8   In der Scheune gibt es einen neuen Mitbewohner Itsy Bitsy die Spinne hat sich hier Netz dort gespannt. Er findet es draußen nun zu nass und kalt und hat sich daher ein Plätzchen in der Scheune gesucht. Nun muss er nichtmehr frieren.   So meine Lieben, morgen geht´s weiter mit dem Kalendertütchen Nr. 9 🙂 Habt einen wunderschönen Samstagabend. Ich werde mich an die Nähmaschine setzen 🙂 Eure Mine

weiterlesen...

Allgemein, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Tütchen Nr. 1 und Schnee

1. Dezember 2012

Hallo liebe MiMi-Leser/innen, heute war ein toller Tag. Genau heute zum 1. Dezember fiel bei uns der 1. Schnee. Mama und Papa sind dann mit mir rausgegangen, sodass ich mir das etwas genauer ansehen konnte. Frischer Schnee knirscht ja ganz herrlich unter den Füßen und diese dicken Flocken, werden auf meiner Nase zu Wasser. Ich zeig euch mal ein paar Bilder von mir und meinem 1. (bewussten) Schnee.        Und heute durfte ich mein 1. Kalendertütchen öffnen. In meinem Kalender sind Fensterbilder und eine Geschichte, die sich über 24 Tage  erstreckt. Jeden Tag werde ich euch also nun von meinem Kalender erzählen und euch die Bilder dazu zeigen.   Tütchen 1:   Es ist der 1. Dezember 2012, die Weihnachtszeit ist nun eingeläutet. Die Menschen freuen sich auf den 1. Schnee. Das Schaf hat ein dickes Wollfell, friert nicht und schaut draußen nach. Es ist bitterkalt, aber das Schaf ist glücklich und erschnuppert den 1. Schnee. Tatsache! 5…

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.