Browsing Tag

Kuchen backen

Party, Feiertage & co., Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Pleiten, Pech und Pannen #Geburtstagsvorbereitungen

5. November 2014

Hallo meine Lieben,   heute möchte ich euch mal die Pleiten, das Pech und die Pannen meiner Geburtstagsvorbereitungen mitteilen und das BEVOR ich euch über den 3. Geburtstag des Herzenskind berichte.   Ich selbst plane unheimlich gerne Feiern .. egal was für welche und ich mochte das schon immer. Wo wir noch kein Kind hatten, gab es bei uns oft Mottopartys, dicke Geburtstagsfeiern, normale Homepartys einfach mal so oder aber auch Silvesterfeiern im großen Stil. Jede Party wurde von mir genauestens geplant und durchdacht. Damals erntete ich immer viel Lob dafür.   Auch heute mache ich das noch sehr gerne und vorallem die Geburtstagsfeiern von Mia zu planen macht mir EIGENTLICH großen Spaß, auch wenn sie das noch nicht so recht merkt.   Dieses Jahr ist aber irgendwie alles anders. Und da ich euch auch einfach mal zeigen will, das auch bei uns nicht alles immer Friede-Freude-Eierkuchen ist und auch hier mal so einiges schief geht, nehme ich euch mit…

weiterlesen...

Allgemein, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Huche bagge.

20. November 2013

Hallo ihr Lieben,   Ich habe Mia vorletzte Woche versprochen, das wir zusammen einen Kuchen backen. Seitdem rennt sie den halben Tag in der Küche rum und brüllt „Huche bagge“ .. was heißen soll „Kuchen backen“. Leider hatten wir die letzten Nachmittage nicht viel Zeit, weil es entweder wichtiger war das der kleine Dreckspatz in die Wanne kommt, wir Schuhe kaufen waren oder beim spielen die Zeit vergaßen, bei Geburtstagen waren, Laternenlauf und krank waren. Macht ja nichts, rennt ja nicht weg.   Und somit habe ich sie gestern aus dem Kindergarten abgeholt und wir haben unseren Kuchen gebacken. Ich wollte nochmals den Kunterbunten Zebrakuchen ausprobieren, den ich zum Geburtstag schon gemacht habe. Ich glaube, mein Fehler lag darin, das meine Farbkleckse zu klein waren, dadurch zuviele enge Ringe entstanden sind und vom lila nahm ich nämlich immer etwas mehr. Vielleicht wurde er deswegen eher lila. Nun denn, versuchen wir es einfach erneut. Übung macht den Meister 😉   Diesmal…

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.