Allgemein

the last 2 days . . .

7. Februar 2013

Hallo ihr Lieben,

gestern hatte ich eigentlich einen wirklich schönen Tag.

Angefangen damit, das wir nochmals bei der Kinderärztin waren, weil Mia in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch auf einmal mega Heiser mit Husten war und (wie sollte es anders sein) nicht wirklich trinken wollte. Um auszuschließen das sie Halsweh hat oder schlimmeres und um nochmal schauen zu lassen, das mir das Kind nicht vertrocknet, sind wir nochmal rasch vorbei. ABER alles in Ordnung. Mia hustet ab, Rachen nur leicht gerötet, Wasserhaushalt am und im Kind super 🙂 Wir sollen Mia Zeit geben den Infekt zu kurieren. Alles klar, machen wir mit viel Liebe, kuscheln und ab und an einen Keks 😀

Dann kam Frau S. mit klein E. zum Frühstücken vorbei und auch das war wirklich toll 🙂 Die Kleinen hatten ihren eigenen Tisch und haben dort gesessen und gefrühstückt. . . ach das war soooo süß und danach haben sie das Wohn- und Kinderzimmer verwüstet 😉

Frau S. und ich bekamen dann Lust auf H&M und Shoppen und Frühjars-Sommermode . . . War auch langsam Zeit für den Mittagsschlaf der Kleinen. Also Milchpullen fertig gemacht, noch bisschen Brötchen, Bananen und Wasser eingepackt und los geht´s – Spazieren zum Alexanderplatz. Derweil sind die Kinder eingeschlafen und konnten an der frischen Luft ihren Mittagsschlaf tätigen, während wir Mama´s beim Spazieren schnatterten 😀

Bei H&M angekommen, erstmal dem Kaufrausch verfallen, wobei ich diesmal sehr sparsam war 😀 Hab ja auch schon fast den gesamten Onlineshop leergekauft gehabt. Ich kaufte deswegen nur 2 kurzärmelige (oder kurzarmige?) Bodies, eine fluffi-lufti Hose, ein schönes Top mit gehäkelten Kragen UND das weltschönste Kleid mit Füchsen 😀 In Größe 92 . .  (Mia trägt eigentlich 74/80) aber das Kleid passt schon jetzt PERFEKT . .  umso besser, so hat sie länger was davon und ICH auch 😀

Nach dem Shopping spazierten wir zurück und gingen noch einkaufen, wir wollten nämlich noch lecker kochen 😉 Wir sind dann zu Frau S. gegangen, die Kinder spielten und wir kochten und mümmelten unser lecker Essen weg 😀 (Reis mit Gemüse, Hähnchenbrust und Schmelzkäse)

Abends, wo ich nach Hause kam, gabs dann die nicht freudige Nachricht, das unser Oskar von uns gegangen ist 🙁

Heute haben Mia und ich es ruhig angehen lassen, viel gespielt, lecker gekocht (jaaaa, Mia isst und trinkt wieder hervorragend 😀 Holt scheinbar gerade das alles nach, was sie die letzten Tage nicht gegessen und getrunken hat, aber mich FREUT das riesig!!!) und unsere neuen Gardinen kamen. Habe dann die Balkontür geputzt und nun hängt da schon die 1. Gardine. Die für´s Fenster im Wohnzimmer muss ich gleich noch kürzen. Im gleichen Dekor haben wir nun auch Kissenhüllen bekommen . . . jaaaa ich weiß, ich wollte es nähen . . . aber ich hab nirgends so einen Stoff gefunden und genau SO einen wollte ich 😀 Ich bin nun aber glücklich so, mir gefallen sie einfach unheimlich bombastisch gut 😀

So, Mia schläft, ich hau mich an die Nähmaschine . . . das 1. Mal nach 1,5 Monaten wuuhhhaaaaaa . . .

habt noch nen schönen Abend.

Eure Mine

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Fräulein Tschirp 7. Februar 2013 at 23:02

    Na Gott sei Dank geht’s der Minimaus wieder besser! Drück dich lieb <3

    Herzensgrüße,
    Jen

  • Reply Vorstadt-Eulen 7. Februar 2013 at 23:37

    Huhu mimi , ich freue mich das es Mia besser geht, ist aber auch im moment schlimm mit diesen ganzen viren und bazillen. unser sohnemann hat es auch schon hinter sich.
    jaaa und diese H&m sucht kenne ich. kleide unseren stöpsel auch gerne in die sachen. das kleid mit den füchsen ist ober cool !!! ja wenn da endlich der frühling in sicht wäre… ich wünsche euch einen schönen abend .
    Lg isabella

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.