Allgemein, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Tütchen Nr. 1 und Schnee

1. Dezember 2012

Hallo liebe MiMi-Leser/innen,

heute war ein toller Tag. Genau heute zum 1. Dezember fiel bei uns der 1. Schnee. Mama und Papa sind dann mit mir rausgegangen, sodass ich mir das etwas genauer ansehen konnte. Frischer Schnee knirscht ja ganz herrlich unter den Füßen und diese dicken Flocken, werden auf meiner Nase zu Wasser. Ich zeig euch mal ein paar Bilder von mir und meinem 1. (bewussten) Schnee.

  

 

 

Und heute durfte ich mein 1. Kalendertütchen öffnen. In meinem Kalender sind Fensterbilder und eine Geschichte, die sich über 24 Tage  erstreckt. Jeden Tag werde ich euch also nun von meinem Kalender erzählen und euch die Bilder dazu zeigen.

 

Tütchen 1:

 

Es ist der 1. Dezember 2012, die Weihnachtszeit ist nun eingeläutet. Die Menschen freuen sich auf den 1. Schnee. Das Schaf hat ein dickes Wollfell, friert nicht und schaut draußen nach. Es ist bitterkalt, aber das Schaf ist glücklich und erschnuppert den 1. Schnee. Tatsache! 5 Minuten später schneit es.

 

 

Seid ihr auch schon so gespannt wie die Geschichte weitergeht und was morgen für ein Bildchen im Tütchen ist?

Ich werde es euch berichten 🙂

Eure Mia

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Sina 1. Dezember 2012 at 21:44

    Ein ganz bezaubernder Adventskalender, so schön. Und deinen Blog, den mag ich auch sehr, ich lese mich seit gestern nach hinten durch 🙂
    Liebe Grüße. Sina

    • Reply Mimi_Erdbeer 1. Dezember 2012 at 22:18

      Hallo Sina,
      danke für deine lieben Worte 🙂 Das kann ich nur zurückgeben, dein Blog ist auch toll 🙂
      Liebe Grüße
      Mine

  • Reply Ani 2. Dezember 2012 at 09:56

    Verdammt jetzt muss ich ´jeden Tag warten 🙂 Das kann ich doch nicht

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.