Nähereien, Pflegeprodukte, Shoppingtips, Kinderkleidung, Mode, Probenähen, Produkttest

Weste Liivi ist da!

27. Oktober 2014

Guten Abend meine Lieben,

 

gestern habe ich euch bei Facebook schon einen Teaser dagelassen, wo ihr auch schon eigentlich recht gut erkannt habt, was ich denn feines zur Probe genäht habe. Diesen lasse ich auch hier nochmal an dieser Stelle kurz da.

 

Teaser

 

Diese Stoffkombi hatte ich mir vor einigen Wochen geholt um eine Weste daraus zu nähen, eigentlich wollte ich ein beliebiges Schnittmuster für mich so umwandeln, aber dann kam die liebe Melanie von FeeFee schon um die Ecke und zeigte ihre bezaubernde Weste „Liivi“. Die hat mich einfach umgehauen. Ihr 1. Beispiel was sie auf ihrer Seite zeigte war sooo wunderschön und herbstlich und wir Probenäherinnen waren alle schon ganz gespannt und freuten uns sehr.

 

Wir bekamen den Schnitt und bald auch die Anleitung und schon konnte jeder loslegen. Auch ich .. Die Anleitung ist wie immer super geschrieben und verständlich. Auch Nähanfänger schaffen diese Weste, allerdings sollten da ein paar Kenntnisse schon vorhanden sein und der Reißverschluss ist etwas schwerer, besonders, wenn man sowas zum 1. Mal macht.

 

IMG_0301

 

Das Schnittmuster bringt wieder einige Variationen mit sich. Zum Einen kann die Liivi als Steppweste genäht werden. Entweder aus gekauften Steppstoff oder selbst gemachten. Keine Sorge, wenn ihr das noch nie gemacht habt, denn im Ebook erklärt die liebe Melanie das Schritt für Schritt.

 

Ihr könnt aber auch eine Steppjacke daraus nähen und dafür sind dann ebenfalls lange Ärmel dabei. Zudem könnt ihr auch die Kapuze weglassen und nur einen Kragen annähen oder nur eine Kapuze oder eben alles zusammen.

 

IMG_0349

 

Der Schnitt ist wirklich wunderschön und ich habe gestaunt über die anderen Näherinnen, da sind Werke entstanden da steht mir der Mund offen. Melanie verzaubert mich auch jedes mal mit ihren wundervollen Ideen und Schnitten!

 

Leider stand das „Näh-Karma“ diesmal nicht auf meiner Seite und es ist das 1. Probe nähen an dem ich mit meinem Ergebnis nicht wirklich zufrieden bin.

 

Zuerst machte ich absolut blöde Fehler, habe letzten Sonntag was auch immer in der Anleitung gelesen und dann 2 Reißverschlüsse versemmelt. Ich habe mehr aufgetrennt als genäht und habe die Weste dann zur Seite gelegt. Neue Reißverschlüsse bestellt und bin gestern voller Euphorie nochmals an die Weste ran. Der Reißverschluss war dran, aber durch die ganzen Auftrennereien war alles sowas von Krumm und Schief und sah wirklich noch fürchterlicher aus .. das Teil liegt auf meinem Nähplatz gerade und es macht mich traurig. Ich habe dann die gleiche Kombi nochmal zugeschnitten. Das Nähen lief diesmal an sich super, außer das mir 2 Nähnadeln flöten gegangen sind (und ich nun keine mehr hab und dringend welche nachkaufen muss) und mir der Stoff beim absteppen nun eingerollt ist.

 

Ich kann euch nur den Tip geben: Näht nie, wenn ich euch selbst unter Druck setzt oder keine Zeit/keinen Kopf habt. Es zu spät ist oder ihr euch nicht gut fühlt. Es kann nur Pannen geben und das wird dann nur noch schlimmer 😉

 

Letztendlich ist meine Liivi aber nun fertig und mein kleines Herzenskind ist ganz verliebt. Sie hat sich riesig über ihre neue Weste gefreut, nachdem sie die andere ja letzte Woche nicht anziehen konnte. Dieses leuchten in den Augen und diese Freude haben mir gezeigt das sich die Stunden gelohnt haben 🙂 Und solltet ihr mal was verhauen und es nicht gleich hinbekommen, seid nicht u streng mit euch und macht es ein paar Tage später erneut.

 

Was ich an dem Schnitt aber auch ganz besonders toll finde ist zum Einen die wirklich tolle große Kapuze und zum Anderen die innenliegenden Taschen. Ich finde die oben aufgenähten Taschen bei Jacken und Hosen ja auch recht schön, aber innenliegende noch viel schöner und umso mehr freut es mich, dass es bei der Liivi der Fall ist.

 

IMG_0272 IMG_0324 IMG_0343

 

Auch wenn meine Weste nicht perfekt geworden ist, so ist der Schnitt und die Anleitung an sich super toll und ein absolutes Must Have! Ich werde mich nächstes Wochenende nochmal hinsetzen, selber Steppstoff machen und das alles in aller Ruhe nochmal angehen 😉 Gerne zeige ich euch dann mein Ergebnis.

 

So, und wer nun von euch das Ebook Liivi ebenfalls haben möchte kann es HIER kaufen und das sogar momentan noch mit Rabatt.

 

 Ich wünsche euch einen wundervollen Montagabend,

 

eure Mine

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply LottiLoo 28. Oktober 2014 at 11:41

    …deine Weste ist wunderschön!!! Darf ich wissen, wo du deine Stoffquelle für den Herz- und Streifenstoff hast??? Der ist einfach toll 🙂

    • Reply MiMi Erdbeer 28. Oktober 2014 at 13:04

      huhu, vielen lieben Dank 🙂
      Der Stoff ist von Stoff & Stil >HIER<

      Liebe Grüße
      Mine

    Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.