Allgemein, Das Herzenskind spricht

Zähne sind ein Arschloch . . .

24. November 2012

und Schübe auch. So sagt die Mama das immer.

Ich muss sagen, mein Tag war heute nicht so prall. Meine Zähnchen quälen mich ganz arg. Alles tut mir weh und wenn ich hinfasse tut es nochmehr weh, sodass ich weinen muss. Den ganzen Tag hat es mich gequält und so konnte ich nicht´s anderes tun als zu quengeln. Mama und Papa haben mit mir viel gekuschelt und gespielt, alleine auch um mich abzulenken, aber das half nicht wirklich.

Zudem merke ich in und an mir Veränderungen. Mama nennt es ArschlochSchub. Ich mag nicht viel schlafen, weder Nachts noch Mittags, aber ich kann doch soviel entdecken, was soll ich da schlafen?? Mama sagte heute zu Papa, das ich wohl schon lange nicht so anstrengend war wie die letzte Woche . . . Ja, aber was soll ich denn tun? Ich weiß doch selbst nicht wie mir geschieht?! Aber die Mama lässt sich das nicht anmerken 🙂 Sie ist trotzdem lieb zu mir, egal wieviel ich bocke, trotze, jammere, quengele und weine 🙂

Heute durfte ich auch wieder draußen an der Hand laufen, das tue ich so gern. Ich finde das einfach wahnsinnig toll. Irgendwann wollten sie mich in den Kinderwagen stecken, da habe ich um mich geschlagen und gebrüllt. Aber es half nichts. Als ich dann drin saß habe ich mein Schicksal dann akzeptiert.

 

Wir waren heute auch noch etwas spazieren und Mama wollte unbedingt durch die Kulturbrauerei laufen. Sie sagte, sie möchte schonmal den Weihnachtsmarkt begutachten und ihre Kartoffelbude anschauen 🙂 Na dann haben Papa und ich Mama den Wunsch erfüllt. Ich muss sagen, auch ich war schon angetan. Leider bin ich dieses Jahr für die Karussells noch zu klein, aber nächstes Jahr 🙂 Da werd ich mit einer kleinen Fahrgelegenheit fahren dürfen.

 

Mama´s Kartoffelbude ist da. Auch der Crépe-Stand und der Glühwein/Kinderpunschstand. Das Wichtigste ist also vorhanden. Auch ein großer geschmückter Weihnachtsbaum 🙂 Ich finde Weihnachten schon jetzt toll.

So, vom ganzen geweine und gejammere bin ich fix und fertig und werde in mein Bettchen fallen. Schlaft alle schön und habt einen tollen Abend. Ich freu mich schon auf morgen, denn da geht´s zu Oma und Opa 🙂

Eure Mia

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.