Browsing Tag

pampers baby dry

Pflegeprodukte, Shoppingtips, Kinderkleidung, Mode, Produkttest

Wo ist denn das Pipi hin? – Das Experiment

9. August 2016

Werbung     Hallo ihr Lieben,   Ich hatte es euch schon vor einigen Tagen hier angekündigt und heute möchte ich euch die Ergebnisse des Windelexperiments mitteilen, welches Mia und ich durchgeführt haben.   Wir haben von Pampers ein komplettes Testpaket zugesandt bekommt, enthalten waren darin je 3 Windeln der alten Pampers Baby-Dry und 3 der neuen Pampers Baby-Dry die es ab mitte August im Handel gibt. Zudem blaues Pulver, eine Flasche und eine Schere. Und natürlich die beste kleine Partnerin um das Experiment durchführen zu können: Mia.       Zuerst bereitete ich die Flasche vor und füllte 150 ml hinein und färbte das Wasser. Das machte ich 2x und Mia begoss jeweils einmal die alte, wie auch die neue Pampers Baby-Dry Windel. Beim ersten Mal war sie etwas schwungvoll in der Ausführung, aber das war nicht dramatisch. Letzendes saugten sich beide Windeln schön voll, sodass wir den Test weiterführen konnten.       Test 1. Schütteltest    …

weiterlesen...

Pflegeprodukte, Shoppingtips, Kinderkleidung, Mode, Produkttest

Wo ist denn das Pipi hin? – Teaser –

26. Juli 2016

Werbung   Hallo meine Lieben,     „Was geht ihr denn jetzt schon wieder durch den Kopf?“, denkt ihr euch vielleicht bei dieser Überschrift. Und diese Gedanken haben viele Kinder und auch Eltern, wenn sie die prallen Windeln ihrer Kinder nach einer langen Nacht wechseln.     Gerade in der Nacht ist es wichtig eine gute Windel zu haben, die einiges auffängt und den Windelbereich trocken hält, damit keine Entzündungen auftreten. Ebenso ist es wichtig, dass die Windeln nicht auslaufen und die Babys und Kleinkinder sich sehr gut bewegen können.   Pampers bringt Anfang August, also schon in wenigen Tagen, die neue Pampers Baby-Dry auf den Markt. Diese hat 3 absorbierende Kanäle, die die Feuchtigkeit besser verteilen und auch das durchhängen etwas mildern sollen. Ob das alles so klappt, werde ich euch in wenigen Tagen hier auf den Blog berichten, denn wir dürfen die Windeln ausprobieren. Zwar trägt Mia keine Windeln mehr, aber sie wird dennoch meine kleine Assistentin bei diesem…

weiterlesen...

Allgemein

Like to move it …

26. Juli 2014

Hallo ihr Lieben,   ihr könnt euch sicher noch an meinen letzten Artikel zu den Pampers Active Fit erinnern, wo ich euch über das freie Spiel etwas erzählt habe, wie wichtig dies für Kinder ist. Wenn nicht, könnt ihr diesen HIER gerne noch nachlesen.   Heute möchte ich euch indirekt wieder etwas über das freie Spiel bei Kindern erzählen, jedoch bezieht es sich diesmal auf das Tanzen. Babys entwickeln schon sehr früh ein Gefühl für Musik und Rhythmus, dies beginnt sogar schon im Bauch der Mutter. Dir nehmen sie schon die ersten Klänge war und können sich dazu bewegen.   Wenn sie älter werden fangen sie an zu klatschen, zu wippen, den Kopf mit zur Musik zu bewegen und erfreuen sich sehr daran. Die Bewegung zur Musik macht dem Baby/Kind großen spaß und fördert zudem auf spielerische Art und Weise das Körpergefühl.     Wir alle sollten einfach mal öfter die liebste Musik anschmeißen und einfach mal lostanzen. Zusammen mit dem eigenem…

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.