Browsing Category

Wohnungsangelegenheiten

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern, Wohnideen, Wohnungsangelegenheiten, Youtube

Unser Weihnachtsbaum 2015

21. Dezember 2015

Guten Abend meine Lieben,     wir haben am Samstag unseren Tannenbaum gekauft. Mia war richtig aufgeregt und hat uns schon die letzten Tage immer wieder gefragt, wann wir denn endlich losgehen einen Baum kaufen. Sie wollte ihn so unbedingt schmücken und war voller Vorfreude. Das ist so schön zu sehen. Und dieses Jahr versteht sie auch alle Zusammenhänge und diese kindliche Neugier gepaart mit der kindlichen Naivität ist einfach wunderschön.      Am Samstag machten wir uns also auf den Weg um unseren Baum 2015 zu kaufen. Diesmal mit 3 entscheidenden Faktoren: Im hellen, trockenem und milde Temperaturen. Sonst sind wir immer erst losgezogen, wenn es schon dunkel war. Und bei unserem Glück regnete oder schneite es jedes mal und war richtig bitter kalt. Diesmal schien sogar die Sonne. Es war einfach nur herrlich.         Wir mussten schon ein bisschen suchen diesmal, denn entweder waren die Bäume zu buschig, extrem unförmig, zu groß oder zu klein.…

weiterlesen...

Kinderzimmer, Produkttest, Wohnideen, Wohnungsangelegenheiten

Eve Mattress – guter Schlaf ist wichtig. #Werbung

17. Dezember 2015

– Werbung –   Guten Morgen meine Lieben,     wie habt ihr denn heute Nacht geschlafen?      Ich habe diese Nacht zwar wenig geschlafen, dafür aber sehr gut. Seit ich Mama bin, sind die Nächte eher kurz und ich freue mich, wenn ich mich in mein Bett legen kann, alle Viere von mir strecken und in einen tiefen, angenehmen Schlaf falle. Vorallem aber ist es angenehm den Rücken zu entlasten. Unsere wenigen Stunden Schlaf sind uns sehr kostbar und umso wichtiger ist es, dass wir dabei gemütlich und gesund liegen. Daher haben wir uns sehr über die Anfrage von Eve Mattress, vor einigen Monaten, gefreut. Wir wurden nämlich gefragt, ob wir denn die britische Matratze gerne mal ausprobieren möchten und da wir eh auf der Suche waren, passte das perfekt.     Eve aussuchen und bestellen     Nachdem alles abgesprochen war, konnten wir uns die beiden passendes Eves aussuchen. Einmal für Mia mit den Maßen 90 x 180 cm und…

weiterlesen...

Tutorials, Wohnideen, Wohnungsangelegenheiten

Update: Saatbomben.

5. Juni 2015

Hallo meine Lieben,   ich hatte euch vor einiger Zeit ja HIER darüber berichtet, wie wir im Garten die Saatbomben eingepflanzt haben und HIER als wir sie selbst gemacht und in einem Topf auf dem Balkon gepflanzt haben.   Da ein paar von euch Interesse daran haben, wie sich die Saatbomben nun entwickelt haben, möchte ich euch heute ein kleines Update, mitsamt Fotos, dalassen.   Fangen wir mal bei dem Blumentopf auf unserem Balkon an. Die habe ich nämlich zusammen mit Mia als erstes gepflanzt. Der einzige Fehler hierbei war, dass wir die Saatbomben zu tief in die Erde gebuddelt haben und es natürlich nun ganz schön lange gedauert hatte, bis man was sehen konnte. Die kleineren Pflanzen juchteln auch jetzt noch langsam umher, aber 2 riesige Sonnenblumen sind schon ganz prächtig gewachsen und Mia ist mächtig stolz.       Wir sind wirklich gespannt, wie groß die Sonnenblumen zum Schluss sein werden und was noch so schönes in dem Topf…

weiterlesen...

Gewinnspiel, Produkttest, Wohnungsangelegenheiten

Neuer Flur + give away #frl. Gelb

28. November 2014

– Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Mina & Lola –   Guten Abend meine Lieben,   vor 4 Wochen haben wir unseren Flur neu gemacht. Vorher war er recht dunkel, da wir 2 große dunkle Schuhschränke dort stehen hatten und zudem hinten im Flur eine Garderobe, wo die Jacken bis zur Hälfte in den Flur reinhingen. Wir hatten zum Einen wirklich wenig Platz und ständig fiel ne Jacke runter und zudem war es einfach wirklich ungemütlich, dadurch das es so dunkel war.     So wie ich nunmal bin erzählte ich dem Herzmann das wir den Flur neu machen. Alte Möbel raus, eine weiße Bank rein, und darüber die Garderobe und fertig. Ach ja, das Malern darf ich natürlich nicht vergessen zu erwähnen 😉 Ich suchte also eine schöne Bank die so aussah, wie ich es mir vorstellte und fand dank Frau S. die Richtige 😀 Sie war sogar im Angebot und ich nahm noch ein schönes Schlüsselhaus ebenfalls mit,…

weiterlesen...

Wohnungsangelegenheiten

Unser Balkon #1

12. April 2014

Guten Abend ihr Lieben,   heute war so tolles Wetter draußen, perfekt um den Balkon nun „Saison-tauglich“ zu machen 🙂   Also riefen wir heute Morgen Mias Oma & Opa an und fragten, ob wir die Kleine dort abliefern könnten?! Und das konnten wir, aber erst später. Also fuhren wir erst noch Lebensmittel einkaufen und brachten dann Mia zu Oma & Opa in den Garten 🙂 Natürlich mit ihrem Fahrrad 😉 (So nennt Mia ihr Laufrad)     Danach machten wir uns sofort auf den Weg zum Baumarkt und da war ganz schön was los im Gartenabteil. Bei dem Wetter wollten wohl so Einige ihre Balkone/Gärten/Terrassen fertig bekommen.   Wir entschieden uns für kleine Blumen für den Blumenkasten, einen Mageritenbaum (oh Gott ich habe mich sofort verliebt), Kräuter, Tomaten, Himbeeren und neue Behältnisse im Landhausstil. An der Kasse schluckten wir dann kurz … aber nunja, es muss halt sein 😉   Zu Hause angekommen schleppten wir erstmal alles nach oben…

weiterlesen...

Ausflüge, Urlaube, Trips, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern, Wohnungsangelegenheiten

Sonnenschein Wochenende.

10. März 2014

Guten Morgen meine Lieben,   hattet ihr auch so ein grandioses Sommer-Sonnen-Frühlingswochenende? In Berlin jedenfalls war ein Bombenwetter 🙂 Herrlich, wenn man am Morgen wach wird, weil einem die Sonne ins Gesicht scheint, traurig aber dann doch, weil man eher vom kranken Mäuschen wach wird, welches die halbe Nacht durchgejammert hat. 🙁   Eigentlich war unser Wochenende so geplant: Samstagmorgen um 9 Uhr am Berliner Tierpark stehen, Mittags nach Hause zum Kartoffelsuppe mampfen und Mittagsschlafen, Nachmittags Eis essen. Sonntag früh um 9 Uhr im Tierpark Germendorf stehen, Mittags nach Hause und am Nachmittag raus.   Zum Teil haben wir es geschafft, aber nun der Reihe nach 😉   Freitagabend bekam Mia eine erhöhte Temperatur (38,4 °c) und jammerte die ganze Nacht. Ich denke, ihre Backenzähne kommen nun allmählich endlich mal raus, nachdem sie schon einige Wochen darauf aufmerksam macht das es ihr wehtut. Samstagmorgen war die Temperatur noch immer da, also fiel der Tierpark schonmal aus. Freitagabend bin ich auch leider…

weiterlesen...

Basteln, Kinderzimmer, Tutorials, Wohnungsangelegenheiten

DIY – Weinkistenregale & Kinderküche + Quicktip

13. Januar 2014

Hallo meine Lieben,   wie ihr ja in der letzten Woche mitbekommen habt, sind 2 Projekte nun endlich beendet. Zum einen unsere neue Wohnzimmerwand und zum anderen Mias Kinderküche. Ich möchte nur sagen, dass wir alles selbst gekauft haben und ich einfach als Inspiration für euch diesen Beitrag schreibe (und natürlich weil ich meinen Stolz teilen möchte 😉 ) Ich werde euch auch verlinken, woher wir was haben, damit ihr es einfacher besorgen könnt und nicht ewig im WWW suchen müsst 🙂   Dann fange ich mal an mit den Weinkisten 😀   Über unserer Couch befand sich eine weiße Wand mit einem beigen Rechteck … ich fand das, seitdem wir hier eingezogen sind, immer sehr langweilig und es musste einfach was an die Wand. So recht wusste ich nicht was hier hin soll. Ich überlegte soviele Dinge, aber irgendwie wusste ich entweder nicht wie das dann wirkt oder wie ich es umsetzen sollte. Ein Gedanke war damals schon, dass…

weiterlesen...

Allgemein, Basteln, Tutorials, Wohnungsangelegenheiten

Mia´s neue Garderobe im Vintage Look . . .

9. Februar 2013

Guten Abend ihr Lieben, endlich endlich ENDLICH hängt sie! Mia´s Geraderobe ist endlich an der Wand und bereit um benutzt zu werden 🙂 Eigentlich sollte sie ganz anders werden . . . Eigentlich sollte es ein Apfelbäumchen im Blumentopf sein . . . da wir aber keine gute Arbeitsmasse gefunden haben, die schnell hart wird, schwer ist, sich aber nicht so sehr ausdehnt beim trocknen, wollten wir den Baum an die Wand bringen . . . aber, da hätte es einen so schmalen Baum gegeben, das ich das auch doof fand . . . erst war ich traurig und wollte alles über Bord werfen . . . Aber, den Blumentopf wollte ich mit Serviettentechnik verschönern . . . Vögel und Äpfel sollten auf dem „Boden“ sein . . . diese hatte ich nun auch schon hier. ALSO dann eben anders . . . Hier mal die Skizze der eigentlichen Idee . . . vielleicht bekommt das ja einer von euch…

weiterlesen...

Basteln, Kinderzimmer, Tutorials, Wohnungsangelegenheiten

Die Entstehung des Eulenbaumes!

2. Februar 2013

Hallo Ihr Lieben, viele fragten mich via Email und auf Facebook, wie mein Opa und ich den Baum und die Eulen etc. gemacht haben. Ich möchte probieren euch hier eine kleine Zusammenfassung zu machen, wie wir es gemacht haben. Jeder kann das locker nachmachen 🙂 Was haben wir benutzt? Ganz normale Farben aus dem Baumarkt Stoff Eulenschablonen Capaflex Pinsel Schwamm Folie (zum Schutz des Fußbodens Farbrolle Als Erstes sucht ihr euch ein schickes Plätzchen, wo euer Bäumchen platziert werden soll 🙂 Wir haben bei Mia im Zimmer das Glück eine perfekte Wand dafür zu haben. Anfangen tut man mit dem Himmel, sprich ein hellblauer Hintergrund. Unten beim Rasen lasst ihr die Farbe erstmal weg. Um eine Wolke zu zaubern nehmt ihr einen Schwamm und tupft (wenn die blaue Farbe getrocknet ist) mit weißer Farbe eure Wolke zurecht. Wenn alles gut getrocknet ist, schnappt ihr euch weiße und grüne Farbe und macht die Wiese grob fertig. Am besten klappt das mit…

weiterlesen...

Allgemein, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Wohnungsangelegenheiten

Ein Tisch verbindet. . .

19. Januar 2013

Guten Abend ihr Lieben, wie war euer Samstag gewesen? Was habt ihr feines gemacht? Mein Mann hat seinem Kumpel beim Umzug geholfen und Mia und ich haben hier im Wohnzimmer klar Schiff gemacht. Restliche Kisten aus´m Wohnzimmer rausgebracht, alles weggeräumt in Schränke etc. Und das war mir ganz wichtig, denn wir essen schon seit Monaten immer an unserem Mini-Couchtisch. Das heißt man bekommt nicht nur einen extremen Rückenschaden (den ich dank des Geschleppes von Mia ja eh schon habe), nein es ist auch unbequem, unpersönlich, zu eng und Mia sitzt viel höher in ihrem Hochstuhl. Das ging mir schon Monatelang so richtig auf den Keks. In unserer neuen Wohnung haben wir aber wieder soviel Platz, das jeder seine Ecke bekommen hat (mein Mann sein Pc-Tisch und ich meine Nähecke) und dennoch gibt´s hier Platz für unseren Esstisch. Nun können wir alle zusammen am Tisch beisammen sitzen beim Essen. Von nun an, möchten wir Abends alle 3 gemütlich zusammen Abendbrot essen…

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.