Browsing Category

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern, Youtube

Unser Wochenende (13. – 15.11.)

22. November 2015

Hallo ihr Lieben,   ich habe letztes Wochenende mal unsere Kamera mitgenommen und ein bisschen gefilmt. Wenn ihr Lust habt einen kleinen Einblick zu erhalten, wie es so auf dem Reiterhof mit Donni abläuft, wie der Monstermäßige Kindergeburtstag vom kleinen Kumpel Louis war, ob mein Besuch im Stoffladen „Frau Tulpe“ erfolgreich war und wie wir unser Lebkuchenhaus zusammengebaut haben, dann switcht mal fix zu Youtube rüber.   Ich habe euch ein „Follow me around“ gedreht und hoffe das ihr viel Spaß beim anschauen habt. Wenn euch das in dieser Form gefällt würde ich das immer mal zwischendurch machen.     Ich wünsche euch einen wundervollen Abend,   eure Mine

weiterlesen...

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Meine Fehlgeburt (2010).

19. November 2015

Hallo ihr Lieben,   heute möchte ich mal ein sogenanntes „Tabuthema“ ansprechen, nämlich das der Fehlgeburt. Einige von euch, die schon länger mitlesen, wissen das ich vor Mia eine Fehlgeburt hatte. Dies war eine schmerzhafte Erfahrung, vorallem seelisch. Noch heute (Genau 5 Jahre später) macht es mich noch immer sehr traurig, jedoch hätten wir unsere geliebte Mia dann nicht.   Heute möchte ich ein bisschen über das Geschehene mit euch plaudern, euch davon erzählen und vielleicht auch einigen Mut machen. Eigentlich wollte ich ein Video darüber drehen, da ich aber auch nach den Jahren noch immer Tränen in den Augen beim erzählen bekomme, war es mir in der schriftlichen Form lieber.   Warum ich gerade heute mit diesem Thema auf euch zukommen? Weil es heute genau 5 Jahre her ist .. aber nun auf Anfang.     Der Kinderwunsch     Der Kinderwunsch dauerte keine lange Zeit. Um genau zu sein, 2 Tage. Alles fing ende September 2010 an, als wir…

weiterlesen...

Kinderzimmer, Party, Feiertage & co., Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Produkttest, Tag in Bildern

Mia ist 4 Jahre alt. #Geburtstagsfeier

8. November 2015

– Dieser Artikel enthält eine Produktplatzierung durch Mina & Lola – Links mit einem * sind Affiliate Links   Hallo ihr Lieben,   Als ich diesen Blog begonnen habe, war Mia noch nichtmal 1 Jahr alt. Jeden Geburtstag habt ihr bis jetzt mitbekommen bzw. habe ich euch daran teilhaben lassen. Nun haben wir letzte Woche Samstag (31.10.) schon ihren 4. Geburtstag gefeiert und ich kann kaum fassen, wie schnell die Zeit vergangen ist. Ich weiß, das ist wohl der typische Standardsatz von Eltern, aber es ist ja auch nunmal wirklich so.    Seit über 4 Jahren ist dieses zauberhafte kleine Mädchen bei uns. Machte uns komplett und wir verbrachten soviel Zeit miteinander. Intensive Zeit. Es gab Tage, da bin ich verzweifelt (gerade am Anfang) und dann widerum gab es Momente die kaum schöner sein konnten. Die man anhalten und ganz besonders genießen wollte. Soviel hat sie gelernt in den Jahren. Das ist so verrückt.   Eigentlich ist sie schon so…

weiterlesen...

Allgemein, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

„Nein, ich geh nicht mit!“

6. November 2015

Links mit einem * sind Affiliate Links   Hallo ihr Lieben,   ich möchte heute ein Thema ansprechen, welches IMMER aktuell sein sollte und es durch die Medien leider auch gerade ist. Ich möchte heute darüber schreiben, dass man seine Kinder stärken und vorallem aufklären sollte im punkto von fremden Menschen und das sie lernen laut und stark „NEIN“ zu sagen.    Ich werde auch ein bisschen von uns und meinen Erfahrungen mit Mia in diesen Punkten berichten und möchte euch dann noch 2 passende Bücher zu diesem Thema vorstellen. (Diese Bücher habe ich nicht gesponsert bekommen)   Aber auf Anfang. Mia war schon immer ein sehr offenes Kind. Sie ging freundlich und meist ohne groß ängstlich zu sein auf fremde Menschen zu. Überwiegend aber auch nur dann, wenn ich in der Nähe war. Ich erinnere mich an eine Situation als Mia so ca. 1,5 Jahre alt war. Meine Freundin und ich waren mit unseren beiden kleinen Mädels im Kindercafé. Es war…

weiterlesen...

Ausflüge, Urlaube, Trips, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern, Youtube

Pilze sammeln.

4. Oktober 2015

Hallo ihr Lieben,   gestern haben wir das wundervolle Wetter genutzt um in den Wald zu fahren um Pilze zu sammeln. Als ich noch ein Kind war, bin ich jedes Jahr mit meinen Großeltern zum Sammeln rausgefahren und habe mich immer sehr darauf gefreut. Damals hatte ich noch Adleraugen und habe viele Pilze gefunden, auch wenn sie noch so versteckt waren.          Ich empfand es im Wald immer sehr friedlich. Alles war ruhig, man hörte die Bäume knarzen, wenn die Baumkronen im Wind schwangen. Ebenso konnte man die Vögel zwitschern hören oder einen Specht. Man lief also mitten durch den Wald und es gab soviel zu sehen und entdecken. Und jedesmal, wenn wir einen Pilz fanden habe ich mich gefreut. Und heute, viele Jahre später, waren wir zum 1. Mal mit unserer Tochter im Wald und Pilze sammeln. Dazu fuhren wir ca. eine Stunde mit dem Auto raus aus Berlin und direkt in den Wald.     …

weiterlesen...

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Ponyhof, Tag in Bildern

Unser Wochenende in Bildern. #September15

21. September 2015

Guten Abend ihr Lieben,     na, habt ihr Lust ein bisschen zu erfahren was wir am Wochenende so getrieben haben? Ich kann euch schonmal ein bisschen vorwarnen: Die mega Action oder große Ausflüge gab es nicht. Sondern ihr seht heute ein stinknormales Wochenende, so wie es fast immer abläuft 😉 Also erwartet jetzt nicht zuviel. Wir mögen sehr gerne Ausflüge, allerdings mögen wir unsere Wochenenden momentan etwas ruhiger und entspannter. Aber nun hab ich genug rumgesabbelt .. auf gehts.     Samstag     Samstags gehen wir meistens den Wocheneinkauf machen. Das hat sich in den letzten Wochen einfach bei uns eingependelt. Wir schlafen aus, frühstücken, machen uns fertig und los geht es zum Wocheneinkauf. Mittlerweile ist unsere Maus ja in einem Alter, wo sie uns super helfen kann. So kann man ihr sagen, dass sie doch bitte ein paar Eier, Gurke, Brot etc. holen soll und sie freut sich, dass sie es tun darf. Einkaufen ist meistens eine…

weiterlesen...

Kita Geschichten, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

1 Jahr im neuen Kindergarten.

1. September 2015

Guten Abend ihr Lieben,   vor einem Jahr hatte Mia ihren 1. Tag im neuen Kindergarten. (alles über den ersten Tag könnt ihr HIER nochmal nachlesen.) Die Wochen davor waren einfach grauenvoll. Für uns alle. Ich hatte gerade angefangen 2x die Woche zu arbeiten und hatte die Aussicht auf meine Festanstellung .. und wie das dann so ist, spielt das Leben eben anders.   Im alten Kindergarten passierten Dinge die einfach unmöglich waren. Zu Hause hatten wir ein Kind sitzen, welches ein kleines Häufchen Elend war, bittere Tränen schon am Morgen weinte, wenn es hieß sie muss in den Kindergarten. Auch dort weinte sie nur (sodass mich sogar die Kinder und Eltern ansprachen) und wir als Eltern waren einfach am Ende. Wir suchten natürlich das Gespräch mit einer Erzieherin (wegen dieser überhaupt alles ausgelöst wurde) und der Leitung. Unser Vertrauen war weg. Und das vollkommen. Wir wollten unsere Tochter nicht mehr in eine Einrichtung geben, bei der wir uns nicht…

weiterlesen...

Briefe an meine Tochter, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

„ich hab dich lieb …“

9. August 2015

* Amazon Link   Es gibt Gespräche die ich mit meiner Tochter führe, die gehen mir direkt ins Herz. Diese kleine Mädchen kann einem das Herz erwärmen und einen gleichzeitig zum schmunzeln bringen. So wie gestern Abend.     Mama: „Ich hab dich lieb ..“   Mia: „Ich hab dich auch lieb!“   Mama: „Ich hab dich lieb bis zum Mond ..“   Mia: „und ich hab dich lieb bis zum Mond und zurück.“   Mama: „ich dich auch.“   Mia: „Mama, holst du mich mal beim Mond ab?“   Mama: „Ja, na klar.“   Mia: „Kommst du dann aber bitte mit einer Leiter?“   Mama: „Aber sowas von.“   Mia: „gut.“   Und dann schlief sie ein.   Ihr kennt sicher das Buch mit den beiden Hasen „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“ * und das ist eines unserer absoluten Lieblingsbücher und dieser Spruch hat sich bei uns beiden einfach eingebrannt. Ich liebe das. Ich liebe sie. Dieses…

weiterlesen...

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

3 Jahre „MiMi Erdbeer“

21. Juli 2015

Hallo meine Lieben,   am 6. Juli (also schon vor 2 Wochen) ist „MiMi Erdbeer“ ganze 3 Jahre alt geworden. Der Blog ist gewachsen und mit ihm auch Mia und ich.     Ganz am Anfang habe ich diesen Blog für meinen damaligen Shop eröffnet. Um die Kunden über Neuigkeiten auf dem Laufendem zu halten. Da aber zu dieser Zeit sehr viele ein Kleinunternehmen mit dem Nähen eröffneten und ich nur noch mit nähen und kaum was anderem beschäftigt war in meiner wenigen, freien Zeit und es unter diesen Umständen gar kein Spaß mehr gemacht hat, schloss ich mein kleines Geschäft. Aber mein Blog konnte ich nicht schließen und fing an täglich über unseren Alltag zu schreiben. Sozusagen Tagebuchbloggen.    Nach und nach kamen immer mehr Anfragen von Firmen in meinem Postfach an und so ergaben sich Anfangs kleinere Kooperationen und kleine Gewinnspiele. Mit den Jahren sind die Kooperationen größer geworden, die Einträge hier im Blog sind nicht mehr täglich…

weiterlesen...

Basteln, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tutorials

Schmetterlingsgarten.

19. Juli 2015

  * Affiliate Link von Amazon   Hallöchen,   auf Instagram und in diesem Wochenendpost konntet ihr es ja schon sehen: Wir haben Schmetterlinge gezüchtet und in die Freiheit gelassen. Entdeckt hatte ich dieses Set letztes Jahr beim Blog „Paulchens Welt“ und war total begeistert und ich speicherte mir das Set auf meinem Amazon Wunschzettel ab.   Dieses Jahr war es nun so weit und ich bestellte uns dieses Set. Vorab – wir haben das Set NICHT umsonst bekommen, sondern wirklich selbst gekauft und ich berichte euch davon, weil wir wirklich begeistert sind und ich es absolut empfehlen kann.    Das Set haben wir HIER * gekauft und es wurde uns sehr schnell geliefert. Im Lieferumfang enthalten war das Schmetterlingsnetz und ein Gutschein für 5 Raupen. Die Raupen muss man auf der Internetseite von InectLore (Hier) bestellen. Man zahlt aber noch den Versand von knapp 3,50 € selbst. Man kann dort auf der Seite auch jederzeit Raupen nachbestellen – dann aber…

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.