Briefe an meine Tochter

Briefe an meine Tochter. #31

2. Juni 2013

Hallo mein Mäuschen,

 

was ist mit dem Wetter nur los? Heute hat es den ganzen Tag geregnet und war grau in grau. Eigentlich wollte ich heute mit dir auf den kleinen Bauernhof und dort auf den Spielplatz und zwar mit Mamas wiedergefundener Freundin aus der Grundschule + ihrem Sohn. Das fiel aber wortwörtlich ins Wasser und zudem fühlte ich mich heute auch ein Wenig wie vom Bus überrollt. Unschön.

 

Aber dennoch haben wir es uns heute gut gehen lassen. Angefangen bei einem leckeren Frühstück mit Brötchen, frischen Eiern, Croissants und leckeren Café Latte 😀 Danach schauten wir uns einige neuere Bücher an die du besitzt und du magst sehr doll das Buch „Die Eule mit der Beule“. Super süß ist es definitiv. Ich finde es generell so toll, das du Bücher so gerne magst. Schaust sie dir gerne an und mittlerweile sitzt du immer öfter still da und hörst beim vorlesen auch zu.

 

IMG_2635 IMG_2640

Zum Mittag gab es dann Nudeln Bolognese . . . das war auch seeeeehr lecker und du hast ordentlich reingehauen. Natürlich warst du vom Essen satt und auch müde, also gingst du ins Bett und Mama und Papa entspannten ein bisschen. Wir waren auch sooo müde … Aber bei dem Wetter ja auch kein Wunder.

 

Als du wieder wach wurdest hatte der Papa große Lust auf ein Eis. Also seid ihr zu Mc Doof gefahren und habt Mc Flurrys gekauft. Ich hatte einen mit Balisto . .  sehr lecker. Du hast auch etwas abbekommen, aber wolltest lieber Apfel essen 🙂 Soll mir recht sein 😉

 

Nach der großen Schlemmerei hast du mit Papa Lego gespielt. Natürlich musste er wieder rumprobieren. Und so habt ihr eine kleine Kugelbahn gebaut, die auch tatsächlich funktionierte 😀

 

IMG_2644 IMG_2646 IMG_2648

 

 

Getobt haben wir auch alle 3 noch mächtig zusammen und du warst richtig müde davon 😀 Deshalb gab es heute ein Wenig früher Abendbrot und dann ging es für dich auch schon ins Bett 😀 ganz schnell bist du heute eingeschlafen. 🙂

IMG_2656

Wir hoffen, dass das Wetter nächste Woche besser wird, denn wir haben am Samstag was ganz tolles mit dir vor. Wir drücken also die Daumen 🙂 Und ab morgen geht wieder eine KiTa-Woche los. Hoffen wir auf schönes Wetter, so können wir danach raus gehen, wenn ich dich abhole und die Mama könnte vielleicht die Jobsuche auf dem Balkon fortführen 😀

 

Also mein Spatz, wir hatten wieder ein wundervolles Wochenende mit dir, trotz des Miesewetters, aber egal welches Wetter ist, die Zeit mit dir ist so kostbar und unbezahlbar. Wir genießen es so sehr mit dir. Und wenn wir sehen und merken, dass du so glücklich und zufrieden bist, dann ist das unser persönlicher Sonnenschein. DU bist unser persönlicher Sonnenschein.

 

Wir lieben dich!

Deine Mama & dein Papa.

weitere Beiträge

4 Kommentare

  • antworten Melanie 2. Juni 2013 um 21:42

    die murmelbahn habsch gleich dem papa gezeigt der baut auch immer fleißig mit duplo 🙂

  • antworten Kirsten 3. Juni 2013 um 11:02

    Wirklich schön geschrieben!! und was für ein Glück, dass sie lieber Apfel als Eis mag.. hoffentlich kommt der Sommer bald!
    lg Kirsten

  • antworten Nora 3. Juni 2013 um 12:00

    Ich wollte nur sagen: Ich finde die Briefe an dein Töchterlein so süß! 🙂

    LG
    Nora

  • antworten Lausemia 3. Juni 2013 um 14:56

    Die Eule mit der Beule.Tihihi was für ein süßer Titel.Und die Idee Briefe an deine Tochter zu schreiben finde ich auch ganz zauberhaft.

    Herzlich,Mia

  • hinterlasse einen Kommentar

    CAPTCHA
    Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code