Browsing Category

Nähereien

Nähereien, Tutorials

DIY Puppenschuhe

27. Dezember 2014

Hallo ihr Lieben,   heute ist es (endlich) soweit und ich gebe euch meine kleine Skizze für die Puppenschuhe. Ich habe es vor Weihnachten einfach nicht mehr geschafft, denke aber, dass es mir keiner von euch übel nimmt. Ihr könnt das sicherlich nachvollziehen. Mein Kopf war dann doch eher voll mit anderen wundervollen Dingen 🙂   Aber heute habe ich sie endlich nun. Meine Skizze für die Puppenschuhe die ich genäht habe für Mias Puppe. Zum gesamten Beitrag der genähten Puppenkleidung kommt ihr HIER, falls ihr diesen noch nicht gesehen und gelesen habt.      Die Puppenschuhe könnt ihr ganz einfach nähen.    Wie in der Skizze (die ihr euch gleich ausdrucken und zuschneiden könnt) seht ihr, dass der Schuhe aus einem Ober- und Unterteil besteht und aus einem Bündchen.   1. Ihr schneidet nun das Ober- und Unterteil 2x zu.   2. Danach nehmt ihr euch ein Oberteil, legt es rechts auf rechts und näht die beiden gerade Enden…

weiterlesen...

Nähereien

Puppis neue Kleider …

19. Dezember 2014

Guten Abend ihr Lieben,   heute komme ich endlich mal wieder dazu euch etwas schönes zu zeigen 🙂 Eigentlich wollte ich das gestern ja schon machen, aber wie es im Urlaub so ist genießt man lieber die Zeit mit seinen Lieben oder tut auch gerne mal etwas für sich selbst. So bin ich gestern einfach nicht dazu gekommen Bilder zu machen oder gar zu schreiben. Ich genieße momentan sehr die viele Zeit die ich mit Mia habe, aber auch die Zeit für mich. Wobei ich keine Langeweile hatte, als die kleine Maus in der Kita war .. wie einige ja mitbekommen haben renovieren wir am Wochenende und bekommen am Montag die Lieferung vom Möbelschweden. Aktuell ist unser Wohnzimmer halb leer .. wir haben seit 18 Uhr keinen Esstisch, keine Regale, keine Schränke und keine Wohnwand mehr im Wohnzimmer 😀 Der Fernseher hängt gerade sehr alleine an der Wand.. haha!   Aber nun möchte ich euch mal zeigen, was mir mal…

weiterlesen...

Briefe an meine Tochter, Nähereien

Briefe an meine Tochter. #59

24. August 2014

Meine kleine verrückte Maus,   manchmal sind die einfachsten Dinge, einfach die Schönsten. Zum Beispiel, wenn wir zusammen an einen See fahren um Enten zu füttern. Du findest das sowieso mega klasse und auch wir haben dabei ein Riesen Spaß. Es ist toll dich dabei zu beobachten, wie du den Enten die Brotstücke zuwirfst und dir nebenbei auch noch das Brot hineinstopfst *lach*   Auch wie du mit den Enten redest und am liebsten möchtest du sie immer alle kuscheln 🙂 Manchmal wünschte ich mir, dass ich diese Unbeschwertheit nicht nur dann habe, wenn wir zB Enten füttern. Ich muss lernen, dass ich das auch einfach immer öfter in den Alltag mit einbauen sollte, für mich. Denn das tut der Seele gut.     Es ist zudem auch schön, dich wieder so richtig glücklich zu sehen. Die letzten Wochen nicht ganz so leicht und auch am Wochenende kamen wir nicht richtig zur Ruhe. Aber nun, ist das Thema vorbei und…

weiterlesen...

Ausflüge, Urlaube, Trips, Nähereien, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken, Tag in Bildern

Urlaub – Tag 2 (Höhlen & Seen)

23. Juli 2014

Guten Abend ihr Lieben,   heute geht es weiter mit unserem Urlaubsbericht und zwar mit dem 2. Tag 🙂 Auch hier haben wir erstmal wieder ausgeschlafen und alle zusammen dann gemeinsam gefrühstückt. Nach dem Frühstück sind wir dann zur Grotte du roc de Gazelle gefahren und haben uns das angeschaut.   Das war auch recht spannend, denn das war eine Ausstellung, aber eben in einem riesigen Fels/Berg mit Höhlen und co. Zuerst ging man hoch und es wurde einem gezeigt, anhand von Figuren, wie die Menschen dort damals gelebt haben.      Natürlich auch die Tiere die es dort gab. Mia freute sich sehr über den einen Fuchs im Felsen und wollte direkt hinaufklettern *kicher*     Mia fand dann eine kleine Höhle, die sie dann prompt besetzte 🙂 Sie passte ja auch super da rein und wollte gar nicht mehr raus 😀 Aber irgendwann konnten wir weiter gehen und landeten dann in einer großen Höhle. Dort haben damals wirklich…

weiterlesen...

Basteln, Kinderzimmer, Nähereien, Tutorials

DIY Kinderhandtuch Kinderküche

15. Januar 2014

Hallo ihr Lieben,   heute möchte ich euch zeigen, wie ihr ganz schnell ein kleines Handtuch für die Kinderküchen eurer Kinder nähen könnt. Das ganze hat einen Zeitaufwand von ca. 15-20 Minuten mit Zuschneiden etc.   Auf die Idee bin ich gekommen, weil Mia super gern mit unseren Küchenhandtüchern spielt. Wenn sie Wasser auskippt holt sie sich sofort eines unserer Küchenhandtücher und wischt es auf. Auch trocknet sie gerne ab.   Also nähte ich ihr ein kleines Küchenhandtuch für ihre Kinderküche. Auch das kleine Schnattchen und Louis haben von mir zu Weihnachten je eins bekommen 🙂   Nun mag ich euch schnell erklären, wie auch ihr solch ein Handtuch nähen könnt 🙂   Ihr braucht:    – Stoff eurer Wahl  – eine Stoffschere  – eine Nähmaschine (das geht aber sicher mit Geduld auch per Hand)   Schneidet euren Stoff beliebig groß zu. Unser Handtuch ist 24 x 36 cm groß.    Dann schneidet ihr euch noch einen kleines Stück zu…

weiterlesen...

Allgemein, Basteln, Kinderzimmer, Nähereien

Fuchslampe.

9. November 2013

Guten Abend ihr Lieben,   vielleicht könnt ihr euch noch an meinen Artikel erinnern, als ich eine perfekte Nachtlampe für Mia gesucht habe … leider bin ich doch nicht wirklich fündig geworden. Ich habe super tolle Tips bekommen (danke nochmals dafür) aber beim anschauen, vergleichen und co. war nichts dabei wo ich mir dachte „die ist es!“ Wobei .. eine gab es schon … aber für eine Nachtlampe 60 € – 100 € zu bezahlen ist mir ehrlich gesagt einfach zu viel. Da bin ich knauserig …   Nunja … ich bin ja auch immer öfter mal auf der Suche nach tollen DIY Ideen. So war es auch vor Mias Geburtstag. Natürlich suchte ich auch Inspirationen im WWW. Für den Geburtstag war nichts wirklich was brauchbares dabei, ABER ich fand eine Sache wo ich mir sofort dachte: DAS brauche ich auch!!!!   Und zwar handelt es sich dabei um eine Fuchslampe 🙂 Die Anleitung findet ihr auf dem Blog Matsutake.…

weiterlesen...

Nähereien

Wolkenliebe ♥

10. Juli 2013

Hallo ihr Lieben, mal ein klitzekleiner Zwischenpost mit einem Tip für die Selbermacher hier 🙂 Ich habe gestern bei Misses Cherry eine super süße Anleitung (mit Schnittmuster) für ein Wolkenkissen gefunden. Ich finde Wolken total toll, am besten noch mit einem Regenbogen in Verbindung 😀 Aber nun gut. Ich habe dann eben gerade fix eins genäht und das nun bei Mia im Bett platziert. Pure Wolkenliebe. Begeisterung. Träumereien.     Mia wird sich hoffentlich freuen, aber ich denke schon 🙂 Auf gute Träume mit dem Wölkchen. Und falls ihr nun auch so ein süßes Wölkchen nähen möchtet: HIER ist das Schnittmuster zu finden. Viel Spaß beim nachmachen. Und auch, wenn es nicht mein Schnittmuster und meine Idee ist: wenn ihr es näht, würde ich mich dennoch einfach über Fotos freuen 😉 Könnt ihr an info@mimi-erdbeer.de schicken 🙂 Und bei Misses Cherry könnt ihr euch auch in die Galerie mit eurem Bloglink verlinken und natürlich eurem Wolkenkissen und zwar >> hier <<…

weiterlesen...

Nähereien, Tutorials

Nähanleitung: Kleine Spieltasche

14. Juni 2013

Hallo ihr Lieben,   ich hatte ja die kleinen Spieltaschen für den Kindergarten von Mia genäht und eure Nachfrage nach der Anleitung war so groß, dass ich ja dann gesagt habe, ich schreibe sie euch auf 🙂 Ich möchte dazu noch sagen, ich habe noch nie eine Nähanleitung geschrieben und probiere es euch so einfach wie es mir möglich ist, zu erklären.   Die Größe der Taschen könnt ihr eigentlich selbst bestimmen. Es gibt keine „bestimmte Größe“ bei den Taschen. Ich habe aber dennoch ein Maß von 32 cm x 33 cm (Höhe x Breite) gewählt. Darin ist auch schon die Nahtzugabe enthalten.   Ihr schneidet nun 2x die Außenhälften zu und 2x die Innenhälften. (Ich habe für außen Baumwolle genommen und innen Wachstuch. Wachstuch gibt einen besseren Stand. Ihr könnt aber nehmen was ihr möchtet, ob Baumwolle, Wachstuch oder Cord. Von Jersey würde ich abraten.)   Wenn ihr nun die 4 Hälften habt, dann geht es ans nähen.  …

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.