Browsing Tag

DIY

Basteln, Nähereien, Tauschpaket/Wanderpaket

Tauschpakete März & April

30. April 2015

Guten Abend meine Lieben,   wie ihr ja unweigerlich mitbekommen habt, schicken Nadine und ich uns jeden Monat ein Tauschpaket zu. Letztes Jahr waren die Tauschpakete voll mit vielen großartigen Dingen, allerdings investierten wir von Monat zu Monat immer mehr Geld, sodass ich dieses Jahr die „Reißleine“ zog und mir ein Limit von 30 € je Paket gesetzt habe. Auch Nadine probiert sich an das Limit zu halten .. ich muss aber zugeben, dass wir beide schonmal drüber waren 😉 Der Unterschied ist aber wohl, dass wir uns persönlich schon lange kennen und sehr gut befreundet sind.   Jedenfalls dachte ich mir im März, dass es doch mal schön wäre Nadine mit Blumen zu überraschen. Gesagt, getan. Eine Überraschung war es wahrlich .. leider keine Schönen. Sie bekam große Tulpen die einfach nur hingen .. obwohl sie sich jegliche Tips dazu durchgelesen hatte wurde es nicht besser. Ich beschwerte mich natürlich beim Händler und es wurde nach einiger Diskussion Ersatz…

weiterlesen...

Basteln, Tutorials

Pflaster mit Maskingtape DIY

10. Dezember 2014

Guten Abend meine Lieben,   schon eine ganze Weile wollte ich euch dieses kleine, simple DIY mal zeigen 🙂 Es eignet sich super zum Basteln mit Kindern und als kleines Mitbringsel.   Wir selbst haben mal Pflaster mit Stoff gepimpt zugeschickt bekommen, bei unserem Kreativwettbewerb. Das fand ich so klasse, dass ich überlegte wie man denn ganz einfach Pflaster noch aufwerten könnte und so kam mir die Idee mit dem Maskingtape. (da bin ich aber sicher nicht die Erste)   Ich zeige euch nun, was ihr für eure Pflaster benötigt:   – Schere – Maskingtape /Washitape – Pflaster zum zuschneiden – kleine Dose   Und dann geht es auch schon los:   1. Ihr nehmt euch euer Pflaster und packt es vor euch hin. Dann nehmt ihr ein Tape nach Wahl und klebt es einmal an der Kante entlang beim Pflaster fest.     2. Dann schneidet ihr das Pflaster einmal am Tape entlang ab und zum Schluss noch die…

weiterlesen...

Nähereien, Pflegeprodukte, Shoppingtips, Kinderkleidung, Mode, Probenähen, Produkttest

Weste Liivi ist da!

27. Oktober 2014

Guten Abend meine Lieben,   gestern habe ich euch bei Facebook schon einen Teaser dagelassen, wo ihr auch schon eigentlich recht gut erkannt habt, was ich denn feines zur Probe genäht habe. Diesen lasse ich auch hier nochmal an dieser Stelle kurz da.     Diese Stoffkombi hatte ich mir vor einigen Wochen geholt um eine Weste daraus zu nähen, eigentlich wollte ich ein beliebiges Schnittmuster für mich so umwandeln, aber dann kam die liebe Melanie von FeeFee schon um die Ecke und zeigte ihre bezaubernde Weste „Liivi“. Die hat mich einfach umgehauen. Ihr 1. Beispiel was sie auf ihrer Seite zeigte war sooo wunderschön und herbstlich und wir Probenäherinnen waren alle schon ganz gespannt und freuten uns sehr.   Wir bekamen den Schnitt und bald auch die Anleitung und schon konnte jeder loslegen. Auch ich .. Die Anleitung ist wie immer super geschrieben und verständlich. Auch Nähanfänger schaffen diese Weste, allerdings sollten da ein paar Kenntnisse schon vorhanden sein…

weiterlesen...

Gewinnspiel, Nähereien

Gewinnt 2 „Maulwurf Pauli“ Loops

18. September 2014

– BEENDET –   Guten Abend meine Lieben,   im Post vom Überraschungspaket an Nadine habe ich es schonmal angedeutet und nun ist es soweit. Nach einer ganzen Weile starte ich mal wieder ein Gewinnspiel für euch und diesmal habe ICH mal wieder für EUCH etwas genäht 🙂   Ich hatte Glück und habe den Maulwurfstoff bei „Stoff & Liebe“ vor ein paar Wochen ergattert. Da ich aber weiß, das viele kein Glück hatten und andere wiederum nicht selbst nähen (können), habe ich mir gedacht, mache ich euch mit genau dieser Wahl vielleicht eine Freude 🙂 Der Herbst naht ja nun auch langsam (Obwohl wir ja gerade einen fantastischen Spätsommer haben, der sooo herrlich ist!) und somit habe ich mir gedacht, das ein Loop genau das Richtige wäre.   Die Loops sind zum doppelt binden und passen somit Klein, wie evtl. sogar größeren Kindern oder gar Erwachsenen. Das müsst ihr dann (im Falle des Gewinns) einfach mal schauen.   Ich…

weiterlesen...

Basteln, Nähereien, Pflegeprodukte, Shoppingtips, Kinderkleidung, Mode

Aus lang wird kurz.

4. Juni 2014

Guten Abend meine Lieben,   das Wetter wird so langsam immer besser. Momentan sind die Tage recht angenehm, nicht zu heiß und dennoch Tshirt-Wetter. Der Sommer kommt also so langsam. Jetzt am Wochenende, zu Pfingsten, soll es aber richtig sommerlich werden.    Mein Problem, welches mir schon in den letzten sehr heißen Tagen aufgefallen ist, ist das Mia kaum kurze Hosen hat. Genau genommen 2. Und eine davon hatte ich neu in der Größe 92 gekauft. Diese rutscht aber sogar noch mit Gürtel. Also musste eine Lösung her, denn ich sehe es nicht ein 2-3 neue Hosen für je 15 € bis 20 € zu kaufen.   Und da kam mir eine Idee. Mia hat 2 Hosen die obenrum super passen, aber unten leider nun eher ne 7/8 Hose ist .. und eine weitere die ich neu gekauft habe in 98, aber nur Kinder reinpassen die scheinbar ganz dünn sind. Denn Mia ist diese untenrum (um Waden und Knöchel) viel…

weiterlesen...

Basteln, Nähereien, Tauschpaket/Wanderpaket

Tauschpaket mit MiTosa-Kreativ.

12. Mai 2014

Guten Abend meine Lieben,   letzte Woche schon kam mein wundervolles Tauschpaket von der lieben Sandra von MiToSa-Kreativ bei mir hier an. Da ich aber noch auf etwas wartete, was ich in ihr Paket packen wollte, wartete ich ab bis sie ihres auch hat. Heute nun war der Tag, ihr Paket kam bei ihr an und das hieß natürlich für uns: PAKETE AUFREISSEN! 😀   Ich staunte wirklich nicht schlecht und freute mich allein schon über die super süße Karte und ihre lieben Zeilen an mich. Und dann war soviel so schön verpackt 🙂 *hach*  Und dann fing mir der Atem an zu stocken. Für Mia hat die liebe Sandra nämlich ein Oberteil genäht, aber mit einem gehäkeltem Kragen. Ist das nicht der Knaller? Und dazu eine super süße Mütze. Herrlich. Und der Stoff, herzallerliebst! Und natürlich gabs für Mia noch Gummibärchen und Bonbons. Und für die Kinderküche noch gehäkelte Eier. Ich bin so verliebt! Und für mich gab es…

weiterlesen...

Nähereien

Partnerlook.

1. April 2014

Hallo ihr Lieben,   wie ihr wisst laufe ich mit Mia gerne im Mama-Tochter-Partnerlook umher 🙂 Zum Beispiel liebe ich unsere Partnerchucks <3     Nun ist Mia ja aber auch total die Puppenmutti und da fand ich, musste ein Partnerlook zwischen Puppenmutti und Puppe her. Also, Stoffe rausgesucht, zugeschnitten und Partnerlook hergestellt.   Rausgekommen ist ein Fuchspullover und eine Sternenjeans.   Puppe: Pulli „Easy Shirt“ von Leni gepunktet – Hose „Frida Hose“ von das Milchmonster Mia: Pullover „Mieze“ von RosaRosa – Hose selbst gebastelter Schnitt   Ich finde das Outfit wirklich niedlich und Mias Augen haben gestrahlt als sie mitbekommen hat, das ihre Puppe genau das Gleiche Outfit trägt 😉 Ich glaube, nun benähe ich nicht nur Mia und mich, sondern kann aus den Stoffresten nun auch noch die Puppe glücklich machen 😉   Ich glaube, wir brauchen einen Puppen-Kleiderschrank *lach*   Also, in diesem Sinne mach ich mich mal auf die Suche und wünsche euch noch einen wundervollen…

weiterlesen...

Basteln, Nähereien, Tauschpaket/Wanderpaket

Tauschpaket & 1. Treffen

12. März 2014

Hallo meine Lieben,   ich habe ja schon in der Vergangenheit Tauschpakete gehabt. Zum einen mal mit Tatii, mit Melli und natürlich unser Wander-Tauschpaket worüber ich euch kürzlich erst berichtet habe.   Diesmal habe ich ein Tauschpaket mit Aileen von Piccola Loona gehabt  und habe wirklich überlegt, was ihr gut gefallen könnte 🙂 Ich wusste aber zum Beispiel, dass sie gerne ein Wolkenkissen hätte. Somit habe ich ihr diesen Wunsch erfüllt und es ist so süß geworden. Ich liebe diesen Stoff. Nun ist er zwar alle, aber die kleine Loona von Aileen freut sich umso mehr ♡.     Da es ja nun Frühling wird und auch der Sommer somit dann auch nicht mehr so weit entfernt ist, dachte ich mir, ich gebe etwas zur Frühlings- Sommerkollektion dazu 🙂   Und somit entstand ein T-Shirt, ein Kleidchen und ein ultimativer megacooler Rock 😀   Für Aileen packte ich noch ein paar Knöpfe ein 🙂     Aber auch wir erhielten wundervolle Dinge. Zum einen…

weiterlesen...

Basteln, Kinderzimmer, Tutorials, Wohnungsangelegenheiten

DIY – Weinkistenregale & Kinderküche + Quicktip

13. Januar 2014

Hallo meine Lieben,   wie ihr ja in der letzten Woche mitbekommen habt, sind 2 Projekte nun endlich beendet. Zum einen unsere neue Wohnzimmerwand und zum anderen Mias Kinderküche. Ich möchte nur sagen, dass wir alles selbst gekauft haben und ich einfach als Inspiration für euch diesen Beitrag schreibe (und natürlich weil ich meinen Stolz teilen möchte 😉 ) Ich werde euch auch verlinken, woher wir was haben, damit ihr es einfacher besorgen könnt und nicht ewig im WWW suchen müsst 🙂   Dann fange ich mal an mit den Weinkisten 😀   Über unserer Couch befand sich eine weiße Wand mit einem beigen Rechteck … ich fand das, seitdem wir hier eingezogen sind, immer sehr langweilig und es musste einfach was an die Wand. So recht wusste ich nicht was hier hin soll. Ich überlegte soviele Dinge, aber irgendwie wusste ich entweder nicht wie das dann wirkt oder wie ich es umsetzen sollte. Ein Gedanke war damals schon, dass…

weiterlesen...

Allgemein, Kita Geschichten, Nähereien, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Frau Fuchs trägt Tuch …

20. Dezember 2013

Hallo ihr Lieben,   das Frau Fuchs hier nicht mehr wegzudenken ist wisst ihr ja. Aber nicht nur hier zu Hause ist das so, nein auch in der Kita. Beim Elternabend vor einigen Wochen erzählten die Erzieher, das nur noch Plüschtiere bis zu einer bestimmten Größe mitgebracht werden dürften .. ich kann euch sagen, mir lief der Schweiß aus allen Poren und ich hätte heulen können, denn Frau Fuchs ist genau so groß wie das Beispielplüschtier, vielleicht sogar einen Minimüh größer… Nach dem Elternabend bin ich also zu der Erzieherin hin und fragte: „Sagen Sie mal, Frau Fuchs darf doch aber weiterhin mit in den Kindergarten, oder?“ Und bekam positive Antwort: „Ja natürlich! Frau Fuchs ist hier gar nicht mehr wegzudenken, es ist fast so als hätte sie einen eigenen Kitaplatz.“ Ist das nicht schön? Die Erzieher und auch die anderen Kinder lieben Frau Fuchs. Sie gehört zu Mia dazu, aber irgendwie freuen sich auch die anderen Kinder, sowie die…

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.