DO IT YOURSELF

Teebeutel aus Stoff DIY

5. August 2014

Hallo alle Zusammen,

 

heute möchte ich euch ein kleines DIY für die Kinderküchen und Kaufmannsläden der Welt zeigen 🙂 Oder aber für die entspannte Teestunde mit den Puppen, Kuscheltieren und besten Freunden:

 

Teebeutel aus Stoff

 

IMG_9239

 

Die Teebeutel sind ganz fix genäht und brauchen gar nicht viel Zeit. Ich werde alles in kurzen Stichpunkten für euch zusammenfassen.

 

Was ihr braucht:

 

– Stoffreste

 

– Teebeutel und Papier (für die Schablone)

 

– Bänder von den Teebeuteln oder alternativ Wolle und ein Stück Pappe

 

– Schere

 

– ein bisschen Watte zum füllen

 

– am besten eine Nähmaschine, geht aber auch per Hand

 

IMG_9251

 

Und schon geht es los.

 

Ihr schnappt euch als 1. mal den Teebeutel und das Papier. Nun schneidet ihr euch eure Schablone zurecht. Legt dafür den Teebeutel aufs Papier und schneidet die Form nach. Nehmt ruhig gleich eine Nahtzugabe dazu (ich habe ca 1 cm je Seite hinzugeschnitten).

 

Wenn eure Schablone fertig ist, dann könnt ihr die Schnüre von den Teebeuteln abschneiden. Alternativ könnt ihr euch die Teeschnur auch selbst basteln. Dafür nehmt ihr euch ein kleines viereckiges Stück Pappe und eine Schnur aus Wolle. Dann tackert ihr die Wolle an das Pappstück dran und könnt es bemalen oder beschriften.

 

Danach schneidet ihr euch eure Teebeutel auf dem Stoff zurecht. Ich habe es unten im Bruch zugeschnitten. So müsst ihr es nur zusammenklappen (schöne auf schöne Seite) und links und rechts die Seiten zusammennähen. Oben lasst ihr es noch offen.

 

Dort kommt nun ein kleines bisschen Füllwatte rein, damit euer Teebeutel auch eine schöne Form behält. Ihr braucht dafür wirklich nur ganz wenig. Denkt aber dran, den Teebeutel vorher vorsichtig zu wenden 🙂

 

Nach dem Füllen klappt ihr oben die Seiten ein bisschen nach innen und packt in die Mitte eure Schnur und näht einfach nur gerade rüber 🙂 Wer es ganz perfekt und schöne haben will, kann dies auch mit dem Leiterstich nähen, so sieht man gar keine Naht.

 

Und das war es auch schon 🙂 Das ist eine Sache von wenigen Minuten und ihr habt gepumpte Teebeutel 🙂 Unsere sind nun passend zur Kinderküche und zum Mobiliar 🙂

 

IMG_9249

 

Viel Freude beim nachmachen.

 

Ich würde mich sehr über Fotos freuen, wenn ihr das macht. Die könnt ihr entweder einfach an die Pinnwand posten oder per Mail 🙂

 

IMG_9257 IMG_9259

 

Eure Mine

1 Comment

  • Reply NicoleS. 7. August 2014 at 20:05

    Tolle Idee! Daran hätte ich nie gedacht. Werd ich gleich mal nachmachen. LG

  • Leave a Reply

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.