Ausflüge

Escape Berlin: der Schnapsladen

11. Oktober 2020

Werbung // Escape Berlin

 

Hallo alle Zusammen,

ich wurde vor einiger Zeit von Escape Berlin zu einem Live Spiel meiner Wahl eingeladen. Durch Corona und co. war es natürlich erstmal nicht möglich, aber im August nutzten ein paar Freunde und ich die Chance, das geheime Rezept des Berliner Tropfens im „Schnapsladen“ herauszufinden. Nachdem ich dort schon das Spiel „Sherlock Holmes“ mitmachte, freute ich mich umso mehr auf den Schnapsladen, denn er macht seinem Namen alle Ehre und man muss bei diesem Spiel Schnaps, Vodka und co. verzehren. Allerdings, wer keinen Alkohol trinken möchte, darf auch gerne zu Wasser greifen.

Wie alles Begann

Als erstes trafen wir uns alle vor den Räumlichkeiten des Escape Games Berlin – Diese befinden sich in der Storkower Straße. Allerdings ziehen sie momentan in neue Räumlichkeiten, bleiben dort aber in der Nähe und sind ab 2021 wieder erreichbar. Wir fuhren dann im Fahrstuhl hoch und wurden begrüßt und nahmen im Wartebereich erstmal Platz und hatten einen tollen Blick auf den Berliner  Fernsehturm. Während des Wartens und bis wir in unserem Spielbereich waren, mussten wir alle einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Auch wird dort sehr auf die momentanen Hygieneregeln geachtet und wir mussten die Spieleranzahl anpassen. Letztlich waren wir zu sechst und das war auch vollkommen ausreichend um das Rätsel zu lösen.

Nachdem wir jegliche Angaben zu unserer Person machten und eine genaue Einweisung und Spielanleitung erhielten, durften wir in den Schnapsladen und dort standen wir alle erstmal unbeholfen rum und schmiedeten einen Plan. Denn eins wollten wir unbedingt: Das Rezept vom geheimen Berliner Tropfen finden. Wir hatten also eine Stunde Zeit und ich kann sagen: Anfangs trödelten wir sehr und plötzlich waren wir ganz schnell. Wir haben also keine Stunde gebraucht.

Escape Berlin MiMi Erdbeer

Der Ablauf

Ihr bekommt bei jedem Spiel einen eigenen Spielleiter an eure Seite gestellt. Diesen könnt ihr während des ganzen Spiels kontaktieren. Auch gibt euch der Spielleiter zum Beispiel Tipps, wenn er bemerkt, dass ihr nicht voran kommt oder vielleicht einen Denkfehler habt. Und ja, ihr werdet die ganze Zeit beobachtet. 😉 Viele Spieler haben vorab Angst, dass es sein könnte, dass ihre Klaustrophobie ihnen im Weg steht. Auch da ist die Angst unbegründet, weil man jederzeit den Schnapsladen verlassen kann. Nur ein kurzes Zeichen an den Spielleiter sollte man geben, damit dieser einfach bescheid weiß. Diese Frage kam nämlich von meiner Freundin, weil sie darunter leidet.

Der Schnapsladen ist aber so groß, dass alle genügend Platz hatten. Wichtig ist, dass man den Raum behutsam behandelt. Keine Bilder von den Wänden reißt oder sonstiges. Auch kann man im Schnapsladen längst nicht alles trinken und wir wurden auch darauf hingewiesen, mit einigen Flaschen keine sexuellen Handlungen vorzunehmen. Für uns war das selbstverständlich, aber anscheinend gab es schon Zwischenfälle.

Wenn ihr aber nun in eurem Raum bzw. im Schnapsladen seid, habt ihr eine Stunde Zeit um das Rätsel zu lösen. Beim Schnapsladen ist es, wie schon gesagt, dass ihr das geheime Rezept des Berliner Tropfen findet.

Schnapsladen Escape Berlin

Der Schnapsladen – das Live Spiel

Da standen wir also nun und begannen nach und nach einzelne Rätsel zu lösen um voran zu kommen. Ich finde, wir haben sehr gut angefangen, denn wir wussten wo wir suchen müssen, allerdings bekamen wir die Lösung nicht richtig hin und waren alle irgendwann verwirrt. Ein Glück gab es aber unseren Spielleiter, der irgendwann einfach erbarmen mit uns hatte und natürlich dafür sorgen wollte, dass wir ein erfolgserlebnis haben, denn: Wenn wir das erste Rätsel nicht gelöst hätten, dann hätten wir auch keinen Schnaps trinken können. Aber das hochprozentige Gut, macht den Schnapsladen doch aus. Somit half er uns und wir konnten weiter spielen.

Nach und nach lösten wir ein Rätsel nach dem anderen und es macht wirklich viel Spaß, denn es war alles dabei: Musik, Tanzen und natürlich Schnaps. Das Lösen wird natürlich nicht einfacher umso mehr Schnäpse man intus hatte und unser Spielleiter fand zwischendurch, dass unser Zusammenhalt doch besser sein könnte. Also sollten wir dies feucht begießen und natürlich auch jubeln und dann ging das rätseln weiter.

Es gab verschiedene Stationen und wir mussten so einige Schlösser knacken, damit wir das Geheime Rezept finden, aber wir haben es doch sehr souverän gemeistert. Es gab sogar für uns alle eine wahnsinnige Überraschung, womit wir nicht gerechnet hätten und das machte das Spiel gleich noch witziger und hob die Laune.

Apropos Laune heben, umso weiter man beim rätseln kam, umso besser wurde auch der Alkohol. Was natürlich ebenfalls ein Ansporn war. Und viele viele Schnäpse später und unter 60 Minuten, hatten wir endlich das geheime Rezept gefunden.

Mehr kann ich euch zum Spielablauf nicht sagen, einfach damit ich nichts vom Spiel oder gar von den Lösungen spoiler. Denn ich möchte keinem hier den Spielgenuss rauben.

MiMi Erdbeer Escape Berlin

Unser Fazit

Uns hat das Spiel insgesamt wirklich Spaß gemacht. Die Rätsel waren auf jedenfall lösbar und auch sehr kreativ. Selbst, wenn ihr vielleicht ein Freudenschnäpschen zu viel hattet, sollte es machbar sein. 🙂 Auch habt ihr die Möglichkeit Looping Louie zu spielen und das ist natürlich nicht nur ein tolles Kinder- sondern auch ein lustiges Trinkspiel.

Was wir etwas schade fanden war, dass wir 20 Minuten vorher fertig waren und dachten, wir können die Zeit dort für eben dieses Spiel noch nutzen, allerdings wurden wir dann doch gebeten zu gehen. Das war somit leider ein recht abruptes Ende, aber auch nicht dramatisch.

Es kann natürlich auch daran liegen, dass sich die Mitarbeiter freuen, wenn sie mehr Zeit zum erneuten Aufbau und Desinfizieren haben, da es durch Corona natürlich alles etwas aufwändiger momentan ist.

Jedoch kann ich den Schnapsladen (der ab 18 Jahren ist) empfehlen. Allgemein, da es mein 2. Spiel dort war, finde ich die Spielideen und Räumlichkeiten des Escape Berlins wirklich gut und es ist für jedermann auch was dabei.

Escape Berlin MiMi Erdbeer

Noch ein Tipp (auch für Nichtberliner)

Übrigens bietet das Escape Berlin auch ein Real Life Escape Game für Zuhause an. Das finden wir ebenfalls super interessant und gerade in Zeiten von Corona ist das eine tolle Idee und super Abwechslung. Wenn ihr nun auch an „Sherlocks Erben“ interessiert seid, dann schaut mal HIER. Vielleicht ist das auch eine gute Idee für Weihnachten. 😉

Habt ihr schon mal ein Escape Game mitgemacht und wie waren eure Erfahungen?

Und nun bleibt alle fein gesund,

eure Mine

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.