Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Die Zeit vergeht …

29. April 2018
Mine MiMi Erdbeer

… und hier ist seit Februar nichts mehr passiert.  War das so geplant? Nein. Denn es ist nicht so, dass ich nicht einiges zu zeigen oder gar zu erzählen hätte. Es gibt sogar eine ganze Menge. Nur „leider“ waren die letzten Monate sehr arbeitsintensiv und auch ich bin nur ein Mensch, der sich abends dann auch einfach auf den Feierabend freut.  Wie ihr ja wisst, ist mein Hauptjob nicht der des Bloggers, ich bin kein Vollzeit-Influencer oder sonstiges. Sondern, ich bin ganz normal angestellt in einem großen Unternehmen und verdiene dort mein Hauptgehalt. Der Blog ist und war ein Hobby, mit dem ich natürlich auch den Einen oder Anderen Euro dazu verdiene. Daraus habe ich auch nie ein Geheimnis gemacht und natürlich genießen wir auch dadurch einige Vorzüge, die ich nicht als selbstverständlich ansehe, sondern sie auch sehr wertschätze. Wenn ich also Werbung für Produkte, Autos, Hotels, Veranstaltungen oder sonstiges mache, dann könnt ihr euch sicher sein, dass ich dann…

weiterlesen...

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Willkommen in 2018!

11. Februar 2018
MiMi Erdbeer

Hallo ihr Lieben, ist es eigentlich jetzt viel zu spät euch noch ein gutes, neues Jahr zu wünschen? Jedenfalls hoffe ich, dass ihr sehr gut und mit lieben Menschen in 2018 gestartet seid. Heidewitzka, da ist der Januar schon wieder vorbei und es gab noch keinen Beitrag. Soviel zu meinem persönlichen Vorhaben in diesem Jahr hier wieder mehr zu zeigen und euch Lesestoff da zu lassen. Aber manchmal kommt einem das Leben dazwischen oder eben die Arbeit. Mein Jahr begann direkt aufregend und spannend und das zog (und zieht sich auch weiterhin) durch den Januar, sodass ich leider keinen Kopf hatte meine Gedanken hier raus zu lassen und euch zu unterhalten. Aber nun möchte ich an meinem eigenen kleinen Vorsatz festhalten und euch wieder öfter (und vor allem aktuell) neue Beiträge hier veröffentlichen. Bei Facebook hatte ich ja schon angekündigt, dass ich euch auch noch etwas zu unserem letzten Sardinien Urlaub hier lassen möchte, denn das ist definitiv eine tolle…

weiterlesen...

Ausflüge, Urlaube, Trips, Lifestyle, Papa bloggt!, Testwagen, Youtube

UNSER TESTWAGEN: VOLVO XC90 T6 R-DESIGN

27. November 2017

Hallo zusammen, heute gibt es wieder was für die Testwagen Ecke. Wir durften für euch den Volvo XC90 zehn Tage lang testen. Er ist der größte SUV in den Volvo Familie und bietet Aufgrund seiner Maße auch den größten Familien genug Platz.  Kommen wir vorab zu den Eckdaten des Testfahrzeuges: Marke: Volvo Typ: XC90 T6 AWD R-Design Kraftstoff: Super Benzin Motorisierung: 310 PS / 4 Zylinder mit Turbo und Kompressor Schaltung: 8-Gang Geartronic Automatikgetriebe Sitzplätze: 7 Länge: 4.950mm Breite: 2.008 mm  Höhe: 1.776 mm Gewicht: circa 2300kg Preis Testfahrzeug: rund 90.000€                            Design und Handling: Der XC90 war das erste Fahrzeug in der Produktpalette von Volvo, dem ein komplett neues Exterieur zugestanden wurde. Die auffälligen „Thors Hammer“ LED-Leuchten und das kantige aber nicht aufdringliche äußere geben dem Fahrzeug eine gewisse sportliche Eleganz. Die großen 20″ Felgen runden das Gesamtbild eines „Sport Utility Vehicle“ grandios ab. Man kann optional noch 22″ Felgen bestellen falls man keine Angst vor Bordsteinen hat.   Der Volvo fährt sich trotz des langen…

weiterlesen...

Ausflüge, Urlaube, Trips, Lifestyle, Papa bloggt!, Testwagen, Werbung

UNSER TESTWAGEN: VW TOURAN 1.8 TSI

9. Oktober 2017

Hallo zusammen, wir möchten euch heute mitnehmen, zumindest virtuell, im Volkswagen Touran. Diesen durften wir in unserem Urlaub auf Herz und Nieren testen. Aber erstmal die Eckdaten vom Fahrzeug: VW Touran 1.8 TSI mit 180PS, 7 Sitzen, diverse Assistenten und einem Listenpreis von circa 45.000€ Nachdem wir ja schon den Golf Variant Alltrack und den Passat Variant Alltrack testen durften, ist diesmal das Familienauto schlechthin, in unseren temporären Fuhrpark gewandert. Wir waren mit dem Wagen rund 2.000 Kilometer unterwegs und konnten uns so ein gutes Bild vom Fahrzeug machen.   Unsere Reise: Berlin -> Morschach (Schweiz) -> Axams (Österreich, Tirol) -> Berlin  Das ist ein ganz schöner Ritt für einen Familien-Van. Und genau da möchte ich ansetzen. Welche Vorteile bietet das Auto für Familien? Wie sieht es mit dem Kraftstoff-Verbrauch, Komfort und der Sicherheit aus.  Design und Funktionalität: Von außen tritt der Touran modern und kompakt auf. Zudem passt er sich perfekt in das Volkswagen Produktportfolio ein, ohne dabei das…

weiterlesen...

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Kidsbloggerevent #OnTimePR

16. August 2016

  Hallöchen ihr Lieben,     heute möchte ich euch endlich von dem Kidsbloggerevent von OnTime PR erzählen wo wir Anfang Mai waren (Ja, wir haben August .. Schande über mein Haupt *lach* Aber wer mein Artikel „Pause – das Leben ruft“ gelesen hat, der weiß warum der Blog die letzten Wochen eher geruht hat.)     Nun bin ich aber wieder da und möchte euch auch ein paar Dinge der letzten Wochen und Monate noch zeigen. Und damit fange ich nun mal an. Das Event war in den Räumen der OnTime PR, welche in Kreuzberg in einem schönen Loft sitzen. Es gab dort viele Stationen, einzelner Marken, an denen die Kinder basteln konnten.     Auf dem Weg zum Bloggerevent schlief  die kleine Maus in der Straßenbahn ein, denn sie war schon den ganten Tag auf Achse und mit bei mir auf Arbeit. Ich war auch so erledigt, aber die kleine Maus wollte natürlich unbedingt aufs „Kinderfest“. Nun ließ…

weiterlesen...

Pflegeprodukte, Shoppingtips, Kinderkleidung, Mode, Produkttest

Wo ist denn das Pipi hin? – Das Experiment

9. August 2016

Werbung     Hallo ihr Lieben,   Ich hatte es euch schon vor einigen Tagen hier angekündigt und heute möchte ich euch die Ergebnisse des Windelexperiments mitteilen, welches Mia und ich durchgeführt haben.   Wir haben von Pampers ein komplettes Testpaket zugesandt bekommt, enthalten waren darin je 3 Windeln der alten Pampers Baby-Dry und 3 der neuen Pampers Baby-Dry die es ab mitte August im Handel gibt. Zudem blaues Pulver, eine Flasche und eine Schere. Und natürlich die beste kleine Partnerin um das Experiment durchführen zu können: Mia.       Zuerst bereitete ich die Flasche vor und füllte 150 ml hinein und färbte das Wasser. Das machte ich 2x und Mia begoss jeweils einmal die alte, wie auch die neue Pampers Baby-Dry Windel. Beim ersten Mal war sie etwas schwungvoll in der Ausführung, aber das war nicht dramatisch. Letzendes saugten sich beide Windeln schön voll, sodass wir den Test weiterführen konnten.       Test 1. Schütteltest    …

weiterlesen...

Pflegeprodukte, Shoppingtips, Kinderkleidung, Mode, Produkttest

Wo ist denn das Pipi hin? – Teaser –

26. Juli 2016

Werbung   Hallo meine Lieben,     „Was geht ihr denn jetzt schon wieder durch den Kopf?“, denkt ihr euch vielleicht bei dieser Überschrift. Und diese Gedanken haben viele Kinder und auch Eltern, wenn sie die prallen Windeln ihrer Kinder nach einer langen Nacht wechseln.     Gerade in der Nacht ist es wichtig eine gute Windel zu haben, die einiges auffängt und den Windelbereich trocken hält, damit keine Entzündungen auftreten. Ebenso ist es wichtig, dass die Windeln nicht auslaufen und die Babys und Kleinkinder sich sehr gut bewegen können.   Pampers bringt Anfang August, also schon in wenigen Tagen, die neue Pampers Baby-Dry auf den Markt. Diese hat 3 absorbierende Kanäle, die die Feuchtigkeit besser verteilen und auch das durchhängen etwas mildern sollen. Ob das alles so klappt, werde ich euch in wenigen Tagen hier auf den Blog berichten, denn wir dürfen die Windeln ausprobieren. Zwar trägt Mia keine Windeln mehr, aber sie wird dennoch meine kleine Assistentin bei diesem…

weiterlesen...

Gewinnspiel

Urlaub im Elldus Resort zu gewinnen.

15. Juli 2016

Guten Abend meine Lieben,     nachdem ich euch HIER von unserem Urlaub im Elldus Resort berichtet habe, möchte ich heute näher auf das Resort eingehen. Und zudem wird eine Familie das Glück haben, einen Kurzurlaub dort vor Ort zu gewinnen. Aber dazu später mehr.       Wenn ihr ein bisschen Erholung und Ruhe sucht, dann seid ihr im Elldus Resort auf jedenfall richtig. Nicht nur, dass ihr dort eine tolle Aussicht habt (außer ihr habt Nebel 😉 ), sondern es ist idyllisch, ruhig und man kann ordentlich Kraft tanken.     Statt in einem kleinem Hotelzimmer zu sein, wohnt ihr dort in einem sehr geräumigen Apartment. Diese sind alle mit einer Küchenzeile, Essecke und Wohnzimmer ausgestattet. Sowie ein modernes Bad und natürlich Schlafzimmer und auch einen Balkon. HIER könnt ihr euch die Zimmer einmal anschauen, sogar in 3D, sodass ihr einen Rundumblick habt.     Nächste Woche ergänze ich an dieser Stelle auch noch die Roomtour für euch auf…

weiterlesen...

Ausflüge, Urlaube, Trips, Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Kurzurlaub in Oberwiesenthal – Elldus Resort

14. Juli 2016

* Affiliate Link zu Amazon Dieser Artikel entstand in freundlicher Kooperation mit dem Elldus Resort Family & Spa       Hallo ihr Lieben,     heute möchte ich euch einen Einblick in unseren Kurzurlaub im Oberwiesenthal geben. Diesen Urlaub genossen wir sogar schon Ende Mai, aber aufgrund privater Dinge hat dieser Artikel einige Zeit in Anspruch genommen.     Mitte Mai bekam ich eine Email vom Elldus Resort, indem sich das Resort uns vorstellte und uns sogar einlud, dass wir dort gerne einmal Gast sein dürfen. Ziemlich kurzfristig klärten wir den Zeitraum und nichtmal eine Woche später waren wir schon als Gäste vor Ort. Und so wurde aus dem Gedanken, einfach in unserem Urlaub in Berlin ein bisschen faul zu sein, ein schöner Urlaub im Grünen beim Fichtelberg.     Die Anreise     Wir waren von Dienstag bis Samstag im Elldus Resort vor Ort. Jedoch muss ich dazu sagen, dass wir am Dienstag erst gegen 17:30 Uhr ankamen. Vorher…

weiterlesen...

Persönliche Erinnerungen/ Gedanken

Pause – das Leben ruft.

13. Juni 2016

Hallo ihr Lieben,     manchmal braucht man eine Pause. Von den Dingen, die einem vom Wesentlichen ablenken. So erging es mir die letzten Wochen …     Ich werde und wurde oft gefragt, wie ich das alles unter einen Hut bekomme: Familie, Ehe, Haushalt, Job, Kind und den Blog (und die dazugehörigen Social Media Kanäle). Soll ich euch mein Geheimnis verraten? Ich schaffe es nicht. Zumindest nicht, ohne irgendwas hinten anzustellen oder liegen zu lassen. Ich setze mir meine Prioritätenliste anders oder vernachlässige einige Dinge. So kann es sein, dass einfach mal der Haushalt links liegen bleibt, oder der Abend mit dem Partner wegfällt, man sich nicht um die Wäsche kümmert oder die Lieblingssendung sausen lässt. ALLES zusammen kann man einfach nicht schaffen und ich sowieso schonmal gar nicht. Dazu bin ich nicht gemacht und das ist auch gut so.      Aber manchmal kommt es eben einfach alles anders. Dieser Blog hier, ist eine Herzensangelegenheit. Mein Rückzugsort, an…

weiterlesen...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.